accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

A-Linien Kleid

Angesagte A-Linien Kleider für jeden Anlass
Wer A sagt, muss auch B sagen? In diesem Fall machen wir eine Ausnahme und konzentrieren uns lieber voll und ganz auf eine der schönsten, weil vorteilhaftesten Silhouetten überhaupt: das klassische A-Linien-Kleid. Was dieses Kleid alles kann? Das verraten wir dir hier!
Mehr erfahren

A-Linien Kleid

69 Artikel
69 Artikel

A-Linien-Kleider

A-Linien-Kleider: Das sind die schönsten Modelle für feminine Looks

Wir sind ja der Meinung, dass Mode vor allem dazu da ist, der Trägerin zu schmeicheln und ihre jeweiligen Vorzüge ins Rampenlicht zu stellen. Klassische A-Linien-Kleider meistern diese Aufgabe mit Bravour und daher freuen wir uns umso mehr, sie derzeit wieder ganz oben auf der Trendliste zu wissen. Ihren Namen verdanken die kessen Kleidchen ihrem charakteristischen Schnitt: Figurbetonte Oberteile gehen in ausgestellte Röcke über, die in dieser Saison übrigens gerne auch mal die Form weit schwingender Petticoats annehmen dürfen. Die Fünfziger sind zurück und wir erfreuen uns an zauberhaften Retro-Kleidern, besonders hübsch mit Polka Dots oder romantischen Blumenmustern. Die luftigen Röcke schmeicheln besonders kurvigen Mädels, da sie den Blick aufs Dekolleté lenken und kleine Figurprobleme an der Taille und den Oberschenkeln im Nu kaschieren. Wer es gerne klassisch und clean mag, ist mit einem unifarbenen Kleid bestens beraten. Ein kleines Schwarzes in A-Linie gehört zu den Must-haves im Kleiderschrank und begleitet dich zu den unterschiedlichsten Anlässen.

So stylst du dein A-Linien-Kleid

Lieblingskleid gefunden? Dann fehlen nur noch die passenden Accessoires. Ein weiteres Plus: In diesen Kleidchen machst du sowohl in niedlichen und bequemen Ballerinas als auch in High Heels eine tolle Figur. Zum angesagten Rockabilly-Look passen entweder sexy Slingbacks oder spitze Ballerinas. Bei unifarbenen Kleidern dürfen die Accessoires gerne etwas großzügiger ausfallen; wie wäre es mit einem schicken Statement-Ring oder einer ausgefallenen Tasche? Auch schmale Taillengürtel passen toll zu weit schwingenden Kleidern. An kühleren Tagen stylst du dein Lieblingsteil am besten mit kurzen(!) Jacken wie einem Blazer, Strickcardigan oder einer lässigen Jeansjacke.