Betty & Co überzeugt mit Looks, die zu allen Anlässen passen, unkompliziert sind und gleichzeitig aber auch dem aktuellen Zeitgeist entsprechen, ohne zu abgehoben und extravagant zu sein. Für die Designer von Betty und Co ist die Kundin eine selbstbewusste, moderne Frau, die sich nicht verstecken möchte und mit ihrer Kleidung ihren persönlichen Stil unterstreichen will. Allerdings braucht sie dafür keine auffälligen Looks, sondern vielmehr unterschiedlich kombinierbare Basics und hochwertige Materialien, in denen man sich Tag für Tag wohlfühlt.

Betty & Co – sportlich-chic und feminin

Betty & Co gehört zum bekannten Label Betty Barclay, deren Lizenz der Unternehmer Max Berk in den 50er Jahren von einem amerikanischen Konzern erworben hat. Damit brachte er frischen Wind in die deutschen Kleiderschränke und begeisterte die deutschen Frauen mit einem frischen und sportlich-femininen Stil. Bis heute ist Betty Barclay und vor allem auch Betty & Co bekannt für hübsche, moderne und weibliche Mode, die das Frausein feiert und die Schönheit jeder Frau unterstreicht.

Hochwertige Materialien treffen auf coole Trends

Einen besonderen Fokus setzt das Designteam auf Strick- und Shirtstoffe, also genau die beiden Materialien, die seit Jahren zeitlos die Modebranche dominieren und immer wieder auf die Laufstege und in die Magazine zurückkehren. Die Mischung aus leicht kombinierbaren Einzelteilen und stylishen Trend-Pieces macht Betty & Co unverwechselbar. Auch eine saisonal abgestimmte Farbpalette, in der die Looks gestaltet werden, sorgt für Aktualität und ein hohes Trendpotenzial. Gemischt mit klassischen Lieblingsstücken kann so schnell ein neues und zeitgemäßes Outfit gestylt werden.

Entdecke auch bei Zalando: