Die neusten Modelle von Cacharel sind vor ihrer Veröffentlichung nur hinter den verschlossenen Türen des Pariser Showrooms zu sehen. Doch seit einigen Jahren bringt das Modelabel ihren französischen Esprit auch auf unsere Straßen. Feminine Looks prägen das Cacharel Lookbook. Sommer- und Wintermode mit high-quality Ansprüchen begeistert modebewusste Frauen, die genau wissen, was sie wollen.

Cacharel’s Modewelt

Seit ungefähr 70 Jahren glänzt das Label mit zarten, femininen Designs der Extraklasse. Anfang der 1960er Jahre noch berühmt für seine Haute Couture, hat sich Cacharel bis heute zu einem High-Class-Label weiterentwickelt, das neben Laufsteg-Looks auch wearable Fashion für modebewusste Frauen anbietet. Das mittlerweile traditionsreiche Unternehmen überzeugt durch langjährig gleichbleibende, hochklassige Modequalität. Das Portfolio des Fashion-Experten verwöhnt dabei gleich mehrfach die Sinne. Neben der Damenmode ist Cacharel auch mit ebenso hochwertigen Parfums wie „Anais Anais“ im Geschäft. Wir sind schon jetzt gespannt, womit uns Cacharel die nächsten Jahre überraschen wird. Auf hohe Qualität im High-Fashion-Format ist jedenfalls Verlass.

High-fashioned City Looks

Mit Mode, die von und für Großstadt-Fashionlovers kreiert ist, glänzt Cacharel im Upper-East-Side-Style. Die uniquen Exemplare heben dich mit luxuriöser Leichtigkeit vom Rest des Großstadt-Dschungels ab. Aufregend frische Blumenmuster, die in jeder Kollektion zu finden sind, erleuchten graue Betonwüsten und machen dich zum Highlight des Boulevards. Dazu sorgen besondere Schnitte dafür, dass sowohl weit- als auch enganliegende Modelle die optimale Passform ergeben. Die zarten und transparenten Materialien sorgen für gehobenen Tragekomfort und machen dich attraktiver als jede Skyline. Darüber passen die teils gebundenen, teils mit Reißverschluss verschließbaren Mäntel, die dich beim Warten auf das nächste Taxi nicht frieren lassen.

Entdecke auch bei Zalando: