Katalog von Casadei

Marke
Preis
332
332
1000
1000

45 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
Schnürstiefelette - nero High Heel Stiefel - nero Pumps - mou LOVE - Schnürstiefelette - nero High Heel Stiefel - nero Overknees - mou SPACE AGE - High Heel Sandaletten - oro TANGO - High Heel Sandaletten - ecru VITTORIALE - Business-Schnürer - giungla VITTORIALE - Business-Schnürer - nero VITTORIALE - Stiefelette - nero High Heel Sandaletten - blush SATELLITE - High Heel Sandaletten - gold BARBARELLA - High Heel Sandaletten - tan High Heel Stiefelette - rodio Pumps - nero BARBARELLA - High Heel Pumps - nero palladio High Heel Stiefelette - nero TANGO - Ankle Boot - castagna RENNA - Schnürstiefelette - bianco MOONDUST - Pantolette hoch - platino/bianco

Wenn es um Ausgefallenes fürs Auffallen geht, ist Casadei Meister seines Fachs. Ein italienisches Schuhlabel mit Hang zu Extravaganz und Opulenz.

Großzügige Paillettenstickereien, Strassapplikationen, eingefärbter Pelzbesatz, glänzende Metallic-Effekte. Schlichte Nüchternheit kann Casadei nicht vorgeworfen werden. Stattdessen lautet das Motto: Auffallen bis zum Umfallen. Und das meinen wir trotz schwindelerregender Absätze keinesfalls wörtlich! Im wagemutigen Fashion-forward-Modus werden Klassiker neu aufgelegt, frisch interpretiert und innovativ weiterentwickelt. Besonders die Plateauschuhe schraubten den Bekanntheitsgrad der Luxusmarke international in die Höhe.

Casadei: Außergewöhnliches für die Füße

Bodenständiger als seine Schuhkreationen sind Casadeis Wurzeln: In San Mauro Pascoli nahe Rimini legten Quinto und Flora Casadei 1958 den Grundstein für ihre Marke. Aus der ursprünglichen Geschäftsidee Sandalen für die Sommergäste herzustellen, wuchs über die Jahre eine umfassende Damenschuh-Kollektion heran. Von edlen, spitzen Pumps über rockige Wedge-Sneakers bis zu Hansi-Hinterseer-Gedächtnis-Fellboots lässt Casadei nichts aus. Sogar eine kleine, sneakerlastige Männerkollektion ist mittlerweile an Bord.

Die Geburtsstunde des familiengeführten Unternehmens fällt genau in den „Made in Italy"-Hype der 1950er Jahre. Eine Qualitätsrichtlinie, der sich Casadei bis heute verpflichtet. Und zwar zu 100 Prozent. Statt wie so viele Konkurrenten setzt Casadei auf in-house Produktion. Die einzigartige Produktqualität ist Ergebnis mühseliger Handarbeit bei jedem Arbeitsschritt von der Skizze bis zum fertigen Schuh.

„I’m not interested in producing limited editions of shoes, I like to think that when a woman wears them she thinks she’s the limited edition.” – Cesare, Gründersohn und Creative Director

Inspiration für seine außergewöhnlichen Entwürfe findet er in Musik und alten Filmen. Die Stars aus dieser Welt stehen jedenfalls darauf: Cate Blanchett, Elizabeth Banks und Victoria Beckham beispielsweise wurden schon in Casadei gesichtet. Für eine elegante, hyperfeminine Aura, auf die die Schuhe von Casadei weniger ein i-Tüpfelchen als ein Rufzeichen setzen.

Entdecke auch bei Zalando: