Fußballschuhe

Nocken-Sohle

Sportart
Preis
49
49
290
290
Neue Produkte

18 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1

Mal ganz davon abgesehen, ob du auf dem Weg dahin bist, eine Profifußballerin zu werden oder du nur ab und zu in deiner Freizeit kickst: Du brauchst den richtigen Schuh, denn ohne diesen nützt dir auch die beste Technik nichts. Nockenschuhe mit vielen kurzen Nocken gehören demnach genauso zu deinen Must-haves wie Stollenschuhe mit wenigen langen Stollen.

Damen-Fußballschuhe mit Nocken für Allround-Kickerinnen

Entscheidend ist bei der Wahl der idealen Fußballschuhe ist neben dem Design natürlich der Untergrund. Während du Stollenschuhe auf matschigen Böden einsetzt, um genügend Standfestigkeit auf dem weichen Untergrund zu haben, haben Damen-Fußballschuhe mit Nocken ihre ganz eigenen Vorzüge. Welche? Das erfährst du im Shoe-Guide.

Damen-Fußballschuhe mit Nocken im Shoe-Guide

Wo? Damen-Fußballschuhe mit Nocken werden, im Gegenteil zu Stollen-Schuhen, oft auf festem Untergrund – also trockenen und harten Fußballplätzen – von Kickerinnen eingesetzt. Spielst du beispielsweise oft auf Kunstrasen oder einem Ascheplatz, dann sind Nocken-Fußballschuhe mit kürzeren und vielen Nocken das Richtige für dich.

Warum? Aufgrund der vielen kleinen Nocken hat dein Schuh genügend Bodenkontakt und kann dir aufgrund der daraus resultierenden Reibung nicht nur mehr Stabilität, sondern auch schnelle Antritte und Richtungswechsel ermöglichen. Außerdem laufen sich die kurzen vielen Nocken weitaus angenehmer, als lange harte Stollen, da sie selbstverständlich weniger Druck auf deine Fußsohlen ausüben.

Was noch? Du solltest darauf achten, für was genau deine Nockenschuhe ausgelegt sind, denn auch hier gibt es Unterschiede bei der Nockenlänge. Demnach gibt es beispielsweise spezielle Speed- oder Komfortmodelle oder auch Nocken-Allrounder, die du sogar ideal auf harten und weichen Plätzen tragen kannst. Wichtig ist für den Laufkomfort jedoch immer, dass die Nocken einheitlich lang sind.

Entdecke auch bei Zalando: