Rot, ja, rot sind alle meine Kleider … Die Farbe findet man in der Natur nicht selten. Mohnblumen, Rosen oder Erdbeeren stechen unter ihren Artgenossen durch diese knallige Farbe hervor. Dabei wird Rot auch oft mit der Liebe assoziiert, folglich auch mit Temperament, Dynamik und Energie. Egal, warum du zu Rot greifen willst, hier findest du dein Lieblingskleid in dieser klassischen und dennoch besonderen Farbe.

Rote Kleider senden Signale

Wenn eine Frau zu einem roten Kleid greift, so ist dies sicherlich kein Zufall. Demgegenüber signalisiert das Entschlossenheit und eine starke Persönlichkeit. Und es gibt zahlreiche Gelegenheiten, bei denen du diese Eigenschaften demonstrieren kannst. Von einem Rendezvous über eine Strandparty bis zu einem Cocktail- oder Gala-Abend ist ein rotes Kleid immer die richtige Wahl, denn trotz ihrer Ausdruckskraft ist die Farbe ein absoluter Klassiker. Davon abgesehen muss man auch nicht immer zu dem berühmten Knallrot greifen. Die zahlreichen Farbnuancen machen es dir möglich, dein Image völlig unterschiedlich zu gestalten.

Dos and Don'ts

Rot ist eine Farbe, die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Deshalb solltest du dich an diesem Tag absolut wohl und sicher fühlen, um dein Outfit perfekt zur Geltung bringen zu können. Möchtest du kein Blickmagnet sein, musst du trotzdem nicht auf die Farbe verzichten: Dunklere Rottöne oder dezente Muster wie Streifen oder Punkte wirken schlichter, aber dennoch spannend. Bei der Auswahl des restlichen Outfits kannst du mutig zu anderen Rottönen greifen: Rottöne mit Gelbstich lassen sich einfach untereinander kombinieren, ebenso wie Rot mit kaltem Unterton. Möchtest du warm und kalt mixen, so sollte eines der beiden Attribute nur als Akzent eingesetzt werden.

Entdecke auch bei Zalando: