Wann ist eine Frau am schönsten? Wenn sie sich so sexy fühlt, dass jeder ihrer Schritte Verführung pur ausstrahlt. Alberto Zago Damenschuhe machen jede Frau zu einer Diva, die sich ihrer Wirkung voll und ganz bewusst ist. Also Achtung: Verstecken ist damit nicht drin! Mach dich auf neidische Blicke und viele Komplimente gefasst.

Alberto Zago Damenschuhe: Die ganz hohe Schule

Zugegeben, beim Anblick der abenteuerlich hohen High Heels, Stiefeletten und Pumps von Alberto Zago fragt man sich schnell, wer darauf laufen kann. Aber das Üben lohnt sich! Denn jedes Modell sorgt für schwingende Hüften, eine tolle Silhouette und einen (im wahrsten Sinne des Wortes) überragenden Auftritt. Und für Ladies, denen diese hohe Schule doch noch etwas fremd ist, bietet Alberto Zago ebenso aufregende Schnürer mit flachem Blockabsatz. Die Modelle spielen dabei häufig mit Elementen, die von Natur aus Verführung ausstrahlen: Schäfte, die bis übers Knie reichen, funkelnde Oberflächen in Silber, Gold und Platin oder Riemchen, die die Fessel und den Spann betonen. Keine Frage: Wer diese Schuhe trägt, will sich zeigen.

„Halten Sie Ihren Kopf, Absätze und Standards hoch.“ – Lola Stark, amerikanische Autorin

Die Pumps und Sandaletten erinnern an Tanzschuhe im lateinamerikanischen Sektor – ein modisches Vorbild, dass du dir zu Herzen nimmst. Glitzernde Minikleider in passenden Farben sind die idealen Begleiter. Schnürstiefeletten im Boudoirstil vertragen sich mit Lack und Leder – aber dezent! Zeigen sich die Schuhe im glänzenden Lack, trägst du dazu eine matte Lederleggings und schwächst das Ganze mit einem simplen, geraden Dress im Sixties-Schnitt ab. Weil es unten schon so betont verführerisch zugeht, bleibst du oben eher geschlossen und zurückhaltend. Gleiches gilt auch für die Schaftstiefel. Absolut angesagt sind Ankle Boots und Stiefeletten, die du Ton in Ton mit deinen anderen Accessoires abstimmst. Bei der Kleidung kannst du dich hier vollkommen austoben.

Entdecke auch bei Zalando: