Katalog von Derbe

Marke
Preis
14
14
220
220
Anlass

31 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
ISLAND FRIESE - Parka - black/grey TRAVEL FRIESE ROPE - Parka - navy HAFENSCHIFFER - T-Shirt print - grey FEIERABEND RELOADED - T-Shirt print - black PENINSULA FISCHER - Regenjacke / wasserabweisende Jacke - yellow TRAVEL COZY FRIESE - Parka - khaki ISLE OF SKY - Regenjacke / wasserabweisende Jacke - coffee/burnt orange

Wem es gelingt, den Regenmantel für alle nach über zehn Jahren aus der modischen Versenkung zu holen, der darf sich wohl Kultlabel schimpfen. Gestatten: Derbe.

Baby you can drive my car. Die Idee zum eigenen Label kam Thomas Köhlert und Sandy Baumgarten auf langen Autofahrten. Genauer beim Pendeln zwischen dem selbstgewählten Düsseldorfer „Exil" und der Hamburger Heimat. Beide in der Modebranche tätig, kratzten sie 2001 schließlich ihr letztes Erspartes zusammen. Seither waltet und schaltet Baumgarten als kreative, Köhlert als finanzielle Instanz.

Derbe: Streetwear mit Funktion

Hamburg spielt bei der Brand auch gleich die Hauptrolle. Allem voran im Namen, inspiriert von einem Interview mit der Hip-Hop-Gruppe Fünf Sterne Deluxe. Diese gebrauchte das Hamburger Modewort „derbe" derart inflationär, dass es bei Thomas Köhlert hängenblieb. Fett pappt das Stadtwappen auf den lässigen Jacken und Shirts im Streetwear-Style. Norddeutsch lautet die Designanforderung – das heißt: cooles Understatement. Und das kommt auch in südlicheren Gefilden gut an.

Viermal im Jahr kommt eine neue sportiv-legere Kollektion heraus. Ob die Sweatjacken tatsächlich zum Training oder bloß zum „Kneipensport" (so einer der provokant-humorvollen Statement-Prints) dienen? Nebensache, versteht sich Derbe hauptsächlich als Label mit Streetcred. Die Zielgruppe, definiert in einem Welt am Sonntag Interview:

„Ein Mensch zwischen 28 und 35, der noch Streetwear trägt, aber nicht herumlaufen will wie ein 16-jähriger Hip-Hopper." – Zielgruppe von Derbe

Tradition wird Trend. Jüngst hat Derbe den „Friesennerz" wieder ausgegraben – und flugs zum Kultteil im urbanen Terrain gemacht. Taillenbetont durch Tunnelzug, stilecht mit Druckknopfleiste. Der Ölparka im schmalen Schnitt wurde zu Derbes bisher größtem Coup. Die bunten Regenjacken im Retro-Stil sind auch wie gemacht für das sogenannte „Schietwetter" der Hansestadt. Mode mit Heimatliebe eben!

Entdecke auch bei Zalando: