Get The Look

Gilda Ambrosio & Giorgia Tordini

Die Gründerinnen des Mode-Labels Attico wissen: Die Straße ist der eigentliche Runway. Und dort sorgen die Italienerinnen regelmäßig für Aufsehen – im besten Sinne.
© Getty Images
© Getty Images 

Stilgespür wird den Italienern ja gewissermaßen in die Wiege gelegt. Gilda Ambrosio und Giorgia Tordini sind hier keine Ausnahme. Die kreativen Köpfe hinter dem luxuriösen Newcomer Label Attico haben es mit ihrem unverwechselbaren Stil und Fashion-Know-how geschafft, „Roben auf die Straße zu bringen“ – und Glamour Made in Italy neu zu definieren.

Beide sind bildschön, beide brünett – aber da hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf: Gildas Look ist eklektisch, Giorgia liebt es dagegen klassisch-elegant. Während Gilda in Paris zum Beispiel ganz unbekümmert rote Ski-Steghosen zu pinken Pumps mit Strass-Detail trägt und den Stilmix mit einer übergroßen Workwear-Jacke aus Denim komplett macht, beweist Giorgia im geschlitzten schwarzen Bleistiftrock zu spitzen Flats und enganliegendem Rolli Klasse. Extraklasse, möchten wir behaupten. Und das gilt ausnahmslos für beide Signorinas.

Der Look von Gilda & Giorgia