Katalog von Etnies

Marke
Preis
48
48
110
110
Anlass

58 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
JAMESON - Sneaker low - black JAMESON HTW - Sneaker high - brown METAL MULISHA FADER 2 - Skateschuh - black/grey/white JAMESON - Skateschuh - navy/brown/white SCOUT - Sneaker low - black/white SCOUT - Sneaker low - navy/gold DORY - Sneaker low - black/tan JEFFERSON MID - Skateschuh - brown JEFFERSON MID - Skateschuh - forrest THE SCAM - Sneaker low - black JAMESON SLW - Sneaker low - forrest Sneaker low - navy/white JAMESON SL - Sneaker low - black MARANA - Sneaker low - red/black/grey THE SCAM - Sneaker low - grey/burgundy MARANA - Sneaker low - black/dark grey FADER 2 - Skateschuh - grey/black/red DORY - Sneaker low - tan/brown MARANA - Skateschuh - black/brown FADER 2 - Skateschuh - white/grey/black SCOUT - Sneaker low - charcoal/heather DORY - Sneaker low - dark grey/light grey SCOUT - Sneaker low - white/black FADER LS - Sneaker low - black JAMESON 2 ECO - Skateschuh - black/bronze FADER - Skateschuh - black KINGPIN - Skateschuh - black FADER LS - Sneaker low - dark grey/black/white JAMESON - Sneaker low - navy/brown/white JEFFERSON - Skateschuh - navy/brown/white DORY - Sneaker low - navy/brown/white JAMESON 2 ECO - Skateschuh - navy/brown/white THE SCAM - Sneaker low - white/navy KINGPIN - Skateschuh - white/navy

Unverschämt stylish. Unverschämt bequem. Jedem, der seine Freizeit gerne auf dem Board verbringt, dürften die Skateschuhe von Etnies ein Begriff sein. Seit mittlerweile mehr als dreißig Jahren versorgt uns das Kultlabel aus Kalifornien nun schon mit freshem Schuhwerk, in dem wir nicht nur in der Halfpipe, sondern auch auf der Straße eine richtig gute Figur machen.

Entdecke den genialen Style von Etnies und skate wie nie zuvor

Die meisten Marken werden von Geschäftsleuten geprägt. Etnies dagegen wurde quasi in der Halfpipe geboren. Als der ehemalige Pro-Skater Pierre André Sénizergues kurz nach der Firmengründung 1986 das Design übernahm, wollte er Schuhe kreieren, mit denen Sportler wahre Magie auf ihre Boards zaubern können. Dass ihm das sehr wohl gelungen ist, zeigt die nachhaltige Beliebtheit von Etnies und die Entwicklung zu einer echten Instanz in der Skaterszene. Tatsächlich ist das extrem stylishe Design des Labels einer der Gründe, wieso seine Schuhe so beliebt sind. Nicht nur Hobby- und Profi-Skater tragen sie, sondern auch Sneakerheads, die den lässig-sportlichen Style aus dem kalifornischen Lake Forest in ihre Outfits bringen wollen. Selbstverständlich lässt sich ein echter Skater von Optik allein noch nicht überzeugen. Gute Skating-Schuhe müssen auch passgenau und sicher sitzen, dabei aber gleichzeitig bequem sein. Sie sollten mit intensiver Beanspruchung beim Sport problemlos klarkommen und dürfen auch mit viel Bewegung und Reibung keine Probleme haben. Kurz: Sie sollten so sein wie die Schuhe von Etnies.

Hohe Qualität bringt große Verantwortung

Das weltweit erfolgreiche Unternehmen glänzt nicht nur in Sachen Qualität und Style, sondern übernimmt nebenbei auch Verantwortung für Mensch und Natur. So werden bereits seit einigen Jahren Bäume in Ländern wie Costa Rica und Brasilien gepflanzt, um unserem Planeten, auf dem wir alle laufen und skaten, etwas zurückzugeben. Im Zuge einer jährlichen Aktion verteilt Etnies tausende Schuhe an Obdachlose und gefährdete Kinder. Ein 2003 in der Nähe des kalifornischen Firmensitzes eröffneter, 3700 Quadratmeter großer Skatepark in Lake Forest trägt dazu bei, dass Kids, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen ihrer überboardenden Skate-Leidenschaft nachgehen können.

Entdecke auch bei Zalando: