Katalog von Floris van Bommel

Marke
Preis
89
89
270
270
Neue Produkte

61 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
ZAGGI - Sneaker high - blue black Schnürer - black/white Schnürer - green Business-Schnürer - black Schnürer - anthrazit BELT - Gürtel - blue BELT - Gürtel - black Gürtel - grey BELT - Gürtel - beige/cognac BELT - Gürtel - brown Gürtel - black ROSSI - Schnürstiefelette - dark cognac calf CREPI - Schnürstiefelette - navy snake combi HAKKI - Stiefelette - anthrazit Gürtel - cognac WALLI - Sportlicher Schnürer - dark blue Sneaker low - black WALLI - Sneaker low - taupe Sneaker low - multi-coulored Schnürer - sand WALLI - Sportlicher Schnürer - blue ZAGGI - Sneaker low - blue Business-Schnürer - black ZAGGI - Sneaker low - grey Schnürer - dark blue WITNI - Sportlicher Schnürer - dark blue Sneaker low - black WITNI - Sportlicher Schnürer - cognac Sportlicher Schnürer - dark blue Schnürer - blue Sneaker low - brown Sneaker low - dark brown Schnürer - dark green Schnürer - silver Schnürer - cognac Sneaker low - blue Sneaker low - light brown

Son of Anarchy. Mit einer neuen Luxusmarke krempelte sich Hollands wohl altehrwürdigstes Schuhimperium selbst um. Und hat im namensgebenden Floris van Bommel einen so subversiven wie begnadeten Revoluzzer gefunden.

Ein traditionelles Familienunternehmen, das bis 1734 zurückgeht, Hoflieferant des niederländischen Königshauses – das klassische, aber etwas angestaubte Image van Bommels schrie 1996 geradezu nach einem Update. Die Lösung: eine neue Linie mit jugendlich-selbstironischem Spirit unter dem Namen der zukünftigen und neunten Generation – Floris van Bommel.

Er IST die Marke. Sein Einsatz geht sogar so weit, dass er sich, nur mit Unterhose bekleidet, für eine der ersten Werbekampagnen zur Verfügung stellt. Der verspielte Querdenker lässt schon mal den Kaloriengehalt eines Lederschuhs auf dessen Zunge prägen und versieht Sohlen oder Innenfutter mit Geheimbotschaften. Immer wieder hat Floris seinen großen Auftritt als Markenmaskottchen. Anders als seine Brüder Reynier und Pepijn, die im Hintergrund die Fäden ziehen. Zusammen steuern sie eines der erfolgreichsten Familienunternehmen Europas.

Floris van Bommel: Schuhe mit Stammbaum

Einen Output von 600 Paaren hat die Manufaktur in Moergestel – täglich. Bis zu 280 Arbeitsschritte stecken in den rahmengenähten Qualitätsschuhen. Jede Saison führt die Marke neue Lederarten ein. Aus gar 19 verschiedenen Materialien setzt sich das Bestseller-Modell unter den Sneakers zusammen. Die Inspiration verlässt Floris van Bommel nie, wie er im Manager Magazin erklärt: „

„Das ist wie eine Krankheit, ich sehe ständig überall Möglichkeiten. Und dann muss ich sie verwirklichen." – Floris van Bommel, Designer

Das Ergebnis dieser unermüdlichen Kreativität sind rund 300 neue Entwürfe pro Jahr: Stiefel im Wild-West-Style, edle Schnürer, schicke Sneakers. Der Signature-Style ist klassisch im Anspruch an Qualität und oft in der Form, innovativ im Design. Ob blitzblaue Sohle, glänzende Optik oder kunterbuntes Leder – Floris van Bommel kreiert echte Hingucker.

Entdecke auch bei Zalando: