accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Fußballschuhe günstig

1509 Artikel
1509 Artikel

Günstige Fußballschuhe

Wer sucht, der findet! Dein passender Fußballschuh ist nur wenige Klicks entfernt. Für verschiedene Spielböden bzw. den jeweiligen Untergrund solltest du das Einmaleins der Fußballschuhe kennen. Die Rede ist von den Abkürzungen, die den Untergrund bezeichnen und die dir helfen, den korrekten Fußballschuh auszuwählen. Naturrasen, Ascheboden oder Halle - mit den folgenden Tipps wird jeder Kauf zum Heimspielsieg!


Sichere dir preiswerte Fußballschuhe für Kunstrasen, Ascheplätze und weiche Böden

Für Fußballplätze mit künstlichem Untergrund benötigst du Fußballschuhe mit der Abkürzung AG für Artificial Ground. Ein Kunstrasen mag zwar berechenbarer sein als ein natürlicher Rasen, aber auch hier ist ein guter Grip gefragt. Mit vielen breiten und kurzen Nocken hast du auf Kunstrasen stets einen sicheren Halt. Wer dagegen meist auf echtem Rasen unterwegs ist, kennt die beiden Abkürzungen FG für Firm Ground und SG für Soft Ground. Die klassische FG Variante besteht aus Nocken und wird für „normale“, halbwegs trockene Fußballfelder eingesetzt. Auch bei schlechten Wetterverhältnissen und nassem Rasen und lassen sich wahre Fußballfans nicht vom Spiel abbringen: Metallstollen der SG-Modelle kämpfen sich durch weichen bis matschigen Boden. HG steht für Hard Ground, den man überwiegend auf Ascheplätzen vorfindet. Unterschiedlich kurze Gumminocken liefern auf hartem und sandigem Untergrund unschlagbare Traktion.

Günstig durch die Winterpause mit Indoor-Fußballschuhen

In der Halle finden sich verschiedene Böden – für den Teppich und für den glatten Hallenboden gibt es auch hier die passenden Schuhe. IC, IT oder IN – die Fußballmarken haben unterschiedliche Kennzeichnungen für ihre Indoor-Fußballschuhe. Du erkennst die Modelle leicht an ihrer flachen Form und dem schwach ausgeprägten Sohlenprofil. Fußballschuhe für Teppichrasenfelder erkennst du an der TF (Turf) Bezeichnung. Wie bei einem Tausendfüßler drücken sich bei der Turfsohle viele kleine Gumminocken in den rauen Rasen.