accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Valentinstag, Geburtstag und Co. und du weißt nicht, was du deinem Liebsten schenken sollst? Bloggerin Aline von Fashionzauber.com verrät womit sie ihrem Freund eine Freude macht.

Hier entlang zu Alines Tipps
verliebtes Paar

Geschenkideen für deinen Freund 163 Artikel

163 Artikel
163 Artikel

Geschenkideen für deinen Freund

Die besten Geschenke für den Partner

Gerade für Personen, die einem besonders nahe stehen, ist es manchmal gar nicht so einfach das perfekte Geschenk zu finden. Hand aufs Herz! Am meisten hadern wir doch immer wieder bei unserem Freund. Was könnte ihm gefallen? Was geht gar nicht?
Wir haben uns eine echte Expertin ins Boot geholt: Mode-Bloggerin Aline von Fashionzauber.com! Womit sie ihren Freund und Bloggerkollegen André (Tommeezjerry.com) auch nach vier Jahren Beziehung noch überrascht, erfährst du im Interview.


street mode
Blogger-Paar Aline und André @zalando

ZALANDO: Hey Aline, wir freuen uns mit dir über Geschenkideen für deinen Freund André zu sprechen. Vorweg, ihr zwei seid ein tolles Paar - ihr passt schließlich nicht nur privat, sondern auch beruflich perfekt zusammen! Wie schafft ihr es auch nach so vielen Jahren ein eingespieltes Team zu bleiben?

ALINE: Das ist auf jeden Fall harte Arbeit (lacht). Ehrlich gesagt wundert es uns auch immer wieder, wie gut wir harmonieren und wie wenig Streit es zwischen uns gibt. Ich denke, dass liegt daran, dass wir ähnliche Vorstellungen vom Leben haben. Wir sind beide sehr zielstrebig und möchten uns gemeinsam etwas aufbauen. Daran arbeiten wir jeden Tag, versuchen dabei aber nie die Freude zu verlieren. So dürfen auch kleine Aufmerksamkeiten zwischendurch nicht fehlen.

Z: Neben kleinen Aufmerksamkeiten gibt es ja auch besondere Anlässe, an denen wir unserem Liebsten gerne eine Freude bereiten. Zu welchen Anlässen beschenkst du deinen Freund?

A: Wir schenken uns zu den üblichen Anlässen etwas: zum Geburtstag, zu Weihnachten und zum Valentinstag. Ab und zu dann auch zum Jahrestag, wobei wir diesen auch schon mal vergessen. Aber so sind wir nun mal, weshalb wir das eher amüsant finden.

Z: Unterscheiden sich deine Geschenke dem Anlass entsprechend?

A: Ja das tun sie! Ich persönlich finde Geburtstage am wichtigsten, da dies für einen selber natürlich ein ganz besonderer Tag ist und nicht einfach nur ein Feiertag. Daher mache ich mir über ein Geburtstagsgeschenk am längsten Gedanken und achte darauf, dass das Geschenk auch einen persönlichen Bezug hat. Da André mittlerweile auch ein wahrer Shopaholic ist und sein Kleiderschrank beinahe so umfangreich ist wie meiner, ist es gar nicht mehr so leicht, eine passende Geschenkidee für meinen Freund zu finden.

Besonders schön finde ich personalisierte Geschenke wie Schmuck mit eingravierter Botschaft. Gerade zum Valentinstag verschenke ich gerne zeitlose Klassiker und da heutzutage immer mehr Männer Schmuck tragen, halte ich das für ein passendes Geschenk. Ansonsten kommen für mich auch „Quality Time“-Geschenke, wie zum Beispiel ein gemeinsamer Städtetrip, in Frage.

Weihnachten ist alles möglich! Ich habe André letztes Jahr erst eine Playstation geschenkt. Er lag mir damit schon ewig in den Ohren, wollte sich aber selbst keine kaufen. Das Jahr davor habe ich eine hochwertige Aktentasche besorgt, da seine bereits sehr abgenutzt war. Ebenso die Adidas Superstar Special Edition Sneakers, die André in seiner Größe nirgendwo mehr gefunden hatte. Ich allerdings mit etwas Sucherei schon.

Unterschwellig erfahren wir im Alltag eigentlich ständig, was sich unser Partner wünscht und wenn man richtig hinhört, ist es gar nicht so schwer, ein passendes Geschenk zu finden!

Z: Du kannst mittlerweile bestimmt aus dem Stegreif heraus sagen, was deinem Freund André gefällt. Also, welche Geschenke kommen denn nun immer gut bei Männern an?

A: Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer grundsätzlich schon eher materiell veranlagt sind und sich daher eigentlich immer über hochwertige Accessoires freuen. Ich bin der Meinung, dass man mit einer schönen Uhr, edlen Manschettenknöpfen oder einer geschmackvollen Krawatte nichts falsch machen kann. Auch Technikprodukte kommen bei Männern gut an: Kopfhörer oder eine Smartwatch haben in der Vergangenheit definitiv ein Strahlen in Andrés Gesicht gezaubert. Grundsätzlich muss man - wie auch bei uns Frauen - einfach darauf achten, was er sich im Alltag anschaut und wovon er redet, sich aber nicht selbst kauft.

Z: Es gibt dann aber sicherlich auch Geschenke, die keiner gerne von seiner Liebsten bekommt. Mit welchen Geschenken würdest du bei deinem Freund völlig danebenliegen?

A: Also bei André brauche ich generell nicht mit Klassikern wie Unterwäsche oder Socken anzukommen und ehrlich gesagt würde ich auch nie auf die Idee kommen, meinem Freund, Cousin oder auch Dad so etwas zu schenken. Ein weiteres No-Go sind Bücher - André ist alles andere als ein Bücherwurm und schafft es bei Büchern meistens nie über Seite 5 hinaus. Auch Musicalkarten würden bei Männern wohl eher ein gequältes Lächeln hervorrufen.

Z: Manchmal klappt das Beschenken nicht so, wie wir uns das vorstellen und vor lauter Stress kann es schon mal vorkommen, dass wir vergessen ein Geschenk für unseren Liebsten zu besorgen. Hast du Tipps für ein schönes Last-Minute-Geschenk?

A: Ich bin der Meinung, dass in erster Linie immer der Gedanke zählt, einem anderen Menschen etwas Gutes tun zu wollen. Somit ist das tatsächliche Geschenk meistens eher nebensächlich - finde ich zumindest!

Grundsätzlich denke ich aber, dass kleine Geschenke, die für gute Stimmung sorgen, immer eine gute Wahl sind und auch auf den letzten Drücker besorgt werden können. Ich denke dabei zum Beispiel an witzige Gemeinschaftsspiele. Und wenn einem überhaupt nichts einfällt, tut es auch ein Geschenkgutschein! Mir persönlich sind Gutscheine sowieso immer ganz Recht, denn meistens weiß nur ich ganz genau, was ich möchte.