Manchmal kann eine Sekunde eine Ewigkeit dauern, aber manchmal auch die Ewigkeit nur eine Sekunde. Verwirrt? Damit das nicht passiert, solltest du stets eine Armbanduhr anlegen. Ein cleanes und stylishes Design erwartet dich bei Henry London.

Henry meets London

London: Kaum eine Metropole Europas ist so dynamisch wie die britische Hauptstadt. Hier geht es rund um die Uhr heiß her, und apropos Uhr – die Zeit solltest du auch in deiner Heimat stets im Auge behalten. Stylish gelingt dir das mit Uhren von Henry London, dem Label, das seinen Namen einer Schweizer Vintage-Uhr mit der Gravur „Henry, August 1965" zu verdanken hat. Auf einem Markt in Notting Hill entdeckt, inspirierte sie die zwei Gründer mit ihrem klassischen Design und der hochwertigen Machart, der die Zeit buchstäblich nichts anhaben konnte. Es entstand die Marke Henry London, deren Uhren ihr Schweizer Vorbild in puncto Präzision und Zuverlässigkeit noch weit übertreffen. Und so vereinen sich klassische Uhrenkreationen mit modernen Einflüssen zu einer perfekten Symbiose, die Aufsehen erregt.

Deine eigene Henry London – für die Ewigkeit

Die Designs von Henry London lassen schnell erkennen, dass es sich um ganz besondere Armbanduhren handelt. Obwohl sie sehr puristisch aussehen, verbirgt sich das Besondere im Detail. Eine ungewöhnliche Kombination an Farben und Materialien macht den Look aus, der schlicht, aber dennoch wie ein Eyecatcher wirkt. Die Qualität steht dabei an höchster Stelle. Das hochbombierte Acrylglas ähnelt dem Aussehen der Uhren der Mitte des 20. Jahrhunderts und ist nahezu unverwüstlich und kann bei Bedarf schnell wieder repariert werden. Feine Kratzer, die kaum merkbar sind, kannst du mit dem beiliegenden Tuch einfach wegpolieren. Mit dem separaten Henry London Watch Care Kit kannst du schnell sogar tiefere Kratzer behandeln.

Entdecke auch bei Zalando: