Katalog von Hush Puppies

Marke
Farbe
Preis
76
76
77
77

1 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1

Am Fuß statt bei Fuß: Hush Puppies. Die Schuhe der Marke mit dem Basset Hound-Maskottchen sind ein Must-have für Anhänger des Casual-Cools.

„We invented casual" – mit diesem selbstbewussten Statement eroberte Hush Puppies 1958 den US-Schuhmarkt. Mit seinen legeren Freizeitschuhen füllte die Marke bravurös die Lücke zwischen Sport und Business. Fünf Jahre später besaß bereits jeder zehnte US-Amerikaner ein Paar. Heute ist die Marke aus Michigan weltweit verbreitet. Auch unzählige Promis steckten schon ihre Füße in die komfortablen Treter. Lady Di, Tom Hanks, das Rat Pack… Einer Legende nach soll die typische Kreppsohle sogar Keith Richards vor einem Stromschlag geschützt haben, als er bei einem Konzert an ein ungeerdetes Mikro fasste.

„I got my Hush Puppies on…" Vor allem in den USA ist die Marke so bekannt, dass Jimmy Buffett sie in seinem Nummer-drei-Charthit „Come Monday" besang. Die Namensgleichheit des Labels mit einer Südstaaten-Spezialität kommt nicht von ungefähr. Die bekam der allererste Verkaufsleiter auf einer Businessreise serviert. Mit der Erklärung, dass die frittierten Bällchen zur Beruhigung auch an bellende Hunde verfüttert werden. „Barking dogs“ stand damals auch umgangssprachlich für wunde Füße – und der Name der Brand war geboren. Da war es nur konsequent, den Basset Hound zum Logo zu erklären.

Meister des bequemen Abhängens: Hush Puppies

Das Besondere an Hush Puppies war in den 1950er Jahren einerseits der bis dato unbekannte Casual-Style. Andererseits das Material: robustes Veloursleder vom Schwein. Als patentiertes „Worry-Free Suede" ist dieser unterschätzte Rohstoff atmungsaktiv, wasserbeständig und schmutzabweisend. Das weiche Echtleder beweist seine Qualität speziell durch seinen hohen Tragekomfort. Auch heute noch, und das nicht nur im ikonischen halbhohen Schnürer der Anfangsjahre. Von der sommerlichen Sandale über praktische Slip-Ons bis hin zu warmen Boots reicht die Palette an Modellen. Zeitlos und dennoch modern. Kurzlebigen Trends begegnet die Lifestyle-Marke nämlich genauso relaxt, wie es ihre Schuhe sind.

Entdecke auch bei Zalando: