accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Kindermode

Spannung, Spiel und Kindermode
Mode für den Nachwuchs soll nicht nur hübsch aussehen, sondern muss auch so einiges aushalten, egal ob es sich um kleine Prinzessinnen oder wilde Jungs handelt. Und dass es auch die Allerkleinsten gerne stylisch mögen, beweist zum Beispiel Suri Cruise, der Spross von Katie Holmes und Tom Cruise. Wir zeigen dir, worauf es bei der coolen Ausstattung deiner Kids ankommt.
Mehr erfahren

Kindermode 20.609 Artikel

Marke
m
Preis
-
Artikel
Artikel

Die wichtigsten Tipps für den Kindermode Kauf

Worauf sollte ich bei Kindermode achten?

Stundenlanges Toben auf dem Spielplatz, Kuscheleinheiten mit dem Hund, Rangeleien unter Geschwistern: Kindermode muss im Alltag vor allem resistent sein und dem Bewegungsdrang der Kids standhalten.
Da sich im Eifer des Gefechtes auch so einiges an Schmutz und Flecken ansammelt, sollte die Kleidung auch bei höheren Temperaturen problemlos waschbar sein. Materialien wie Baumwolle und Mikrofaser sind daher ideal. Bei den Produktinformationen auf den Zusatz „Hautfreundlich, weil schadstoffgeprüft“ achten. Zarte Kinderhaut ist sehr empfindlich und neigt zu Rötungen und Allergien.

Was muss ich bei der Auswahl der Größe für Kindermode beachten?

Bei der Größenauswahl die Kleidungsstücke nicht zu knapp wählen, damit sie die nötige Bewegungsfreiheit bieten und auch eine Weile lang passen. Tipp: Einfach nachmessen und im Zweifelsfall eine Größe größer wählen.

Was sind die Modetrends für Mädchen?

Süße Mädchenmode in natürlich mädchenhaften Farben wie Lila und Rosa sowie niedliche Blümchenmuster oder Shirts mit glitzernden Pailletten.
Dieser Sommer steht ganz im Zeichen luftiger Kleidchen und Jumpsuits, die an kühlen Tagen einfach mit dem passenden Jäckchen kombiniert werden.

Was sind die Modetrends für Jungs?

Für Jungs liegen lässige Shirts mit Slogans und Streifenmuster voll im Trend, dazu passt ein Paar lässiger Bermudas. Wenn's mal eleganter sein soll, einfach ein Hemd zu Blue-Jeans kombinieren.
Im Urlaub immer darauf achten, die Kleinen vor allzu viel Sonne zu schützen. Ein lässiger Hut ist das perfekte Accessoire!