accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Krawatten binden mit Videoanleitung

Krawatten binden

leicht gemacht

Krawatte ist nicht gleich Krawatte - der Knoten macht's! Und da kann "Mann" einige Fehler machen. Welcher Krawattenknoten passt zu welchem Anlass? Und vor allem: wie wird der perfekte Knoten nochmal gebunden? Wir zeigen dir in einfachen Video-Tutorials, wie es funktioniert. Mit diesem Krawatten 1x1 geht nichts mehr schief.

4x Krawatte binden

Video Anleitung Windsorknoten binden

Windsor Knoten binden

Windsor binden

schmal und bauchig: perfekt für den gehobenen Anlass

Video Anleitung Doppelten Windsorknoten binden

Doppelter Windsor - der Klassiker

Doppelter Windsor

Der voluminöse Klassiker für die erfahrenen Binder unter euch

Video Anleitung Four In A Hand Knoten binden

Four-In-Hand binden

Four-In-Hand Knoten

Der einfache Knoten ist besonders beliebt bei Anfängern

Video Anleitung Kentknoten binden

Kent Knoten

Kent Knoten binden

perfekt für große Männer und voluminöse Krawatten

Krawatte binden für Profis

Krawatten Tutorial

Flying Steps

Die Flying Steps zeigen dir in ihrem Tutorial wie du deine Krawatte mal ganz unkonventionell bindest

Flying Steps Tutorial

Vielfalt und Qualität

Hilfe! Wie binde ich meine Krawatte?

Hier geht es um Kopf und Kragen

Was heißt „richtig binden“? Wir haben hier die wichtigsten Krawattenknoten aufgelistet und zeigen dir in kurzen Videoanleitungen wie du sie perfektionierst. Windsor oder Kent – welcher Knoten zu deinem Styling am besten passt und was du beim Krawatte binden unbedingt beachten solltest.


Krawatten-Musterung:

Für den smarten Look darf eine schicke Krawatte natürlich nicht fehlen. Ob schlicht monochrom, farbig oder gemustert - das macht so einiges aus. Einfarbige Krawatten sind langweilig? Nicht, wenn du sie zu Karohemd und Nadelstreifenanzug kombinierst. Diese aufregende Partnerschaft verlangt geradezu nach ein bisschen Ruhe bei der Krawattenwahl. Ein großer Knoten verstärkt den ausgleichenden Effekt eines unifarbenen Binders. Und für Fans des Understatement ist er sowieso ein absolutes Must-have. Wahre Fashion-Expertise beweist du mit richtig kombiniertem Paisley oder Punktmuster. Um einen Fashion Faux Pas zu vermeiden, gehst du hier einfach nach der altbekannten Regel vor und paarst gemustert mit ungemustert.

Für alle, die jemanden die Kunst an den Hals wünschen.
- GQ Men

Apropos Materialismus:

Fester oder leicht fallender Stoff, elegante Krawatte aus Seidenjacquard oder ein Modell aus Viskose – diese Entscheidung hängt eng mit deinem Favorite-Knot zusammen. Eine feste Einlage verleiht dem Knoten mehr Struktur und sorgt dafür, dass er nicht verrutscht. Beim Windsor (gerade beim doppelten) sollte sie jedoch nicht zu voluminös ausfallen, da der Knoten sonst größer wird als gewollt.


Up to Business:

Mit einem guten Business Outfit wird der Weg zum Erfolg geebnet. Daher lohnt es sich hier so richtig in die Vollen zu gehen. Willst du bei deinem nächsten Meeting großen Eindruck machen? Dann binde deine Krawatte zu einem großen Knoten, dazu passend ein Hemd mit Haifischkragen, das dir Seriosität verleiht. Farblich hältst du dich an die Classics Rot und Blau in gedeckten Nuancen – gerade wenn es sich bei deinem Unternehmen um ein eher konservatives handelt.


Tie the Knot: Hochzeit, Jubiläum, Weihnachtsfeier – festliche Anlässe bieten auch Business Casual Dressers die perfekte Gelegenheit endlich die Seidenkrawatte auszuführen. Im Winter sollten die Farben eher gedeckt gehalten werden. Ein dunkles Weinrot gibt dir zum klassisch schwarzen Anzug einen sehr aristokratischen Look. Währenddessen hältst du dich im Sommer an frische Pastelltöne, wie Hellblau, Zitronengelb und Co. Dabei kannst du ruhig mit einem edlen Silbergrau den sommerlichen Temperaturen begegnen.