Kinder sind nach wie vor ein kleines Wunder, und die Zeit, in der du dein Baby beschützt in deinem Bauch trägst, ist eine ganz besondere. Für besondere Zeiten gibt es natürlich auch besondere Mode – von Mamalicious.

Mamalicious – ein Bestseller

Lässige Mode zu erschwinglichen Preisen – denkst du dabei vielleicht an Vero Moda, Pieces, Vila oder Only? Mamalicious gehört auch zur Fashion-Group von Bestseller, einem Familienunternehmen mit viel Erfahrung und Gespür für straßentaugliche Trends. Was hier großgeschrieben wird, ist nicht nur das Design, sondern auch die Nachhaltigkeit. Vor allem (werdende) Mütter müssen auf die Qualität ihrer Kleidung achten, die so einiges im Alltag mitmachen und möglichst schnell nach der Wäsche wieder einsatzbereit sein muss. Kontrollierte Auswahl des Materials und seine hochwertige Verarbeitung werden in diesem Unternehmen deshalb priorisiert. So kannst du dich in deiner Kleidung entspannen und das überträgt sich natürlich auch auf dein Kleines: happy Mom, happy Baby!

Angehende Mütter tragen Mamalicious

Wenn man schwanger ist, wird ganz schnell klar – neue Klamotten müssen her. Auch wenn du selbst nicht „mitwächst“, dein Bauch tut es doch. Es müssen aber nicht zwangsweise nur Jogginghosen sein. Mamalicious ermutigt Frauen mit funktionellen Designs dazu, trotz Umstand schick und sich selbst treu zu bleiben. Dabei wird selbstverständlich auf die Bedürfnisse von Schwangeren und frischgebackenen Müttern eingegangen – Ergonomie, Bewegungsfreiheit und praktische Details (beispielsweise zum Stillen) haben in den Kollektionen von Mamalicious Priorität. Dabei sind die Looks so individuell und unterschiedlich wie jede Frau. Mal sportlich in Jeans, mal luftig in Kleid oder Rock. Wie du an welchem Tag aussehen willst, entscheidest du selbst.

Entdecke auch bei Zalando: