Herren
Kinder

Willkommen im bewegten Mode-Universum von Moves! Bei dem dänischen Trend-Label dreht sich alles um farbenfrohe Designs, raffinierte Schnitte und überraschende Details. Du bist eine echte Trendsetterin und spürst neue Trends schon, bevor sie im Laden hängen? Dann wirst du dich Hals über Kopf in die innovativen Kollektionen verlieben, denn hier dreht sich alles um Fashion, Fashion und nochmals Fashion!

Moves – immer am Puls der Zeit

Als Unterlinie des Modehauses Minimum Fashion richtet sich Moves an modehungrige Fashionistas, die stets auf der Suche nach dem aktuellsten Trend sind. Und genau diese findest du bei dem dänischen Label, das mit seinen innovativen Schnitten und Styles begeistert. Während der Fokus der Mutterlinie auf vielseitig einsetzbare Klassiker und Basics für Büro und Alltag liegt, wird es bei Moves richtig edgy – genau das Richtige für dich, oder?

3 Stylingvorschläge für die Key-Trends der Saison

#Oversize-Trench: Die hippe Version des Klassikers sieht aus, als wäre sie ein paar Nummern zu groß geraten – und genau darin liegt der Reiz des lässigen Teils. Damit die Silhouette nicht zu voluminös wird, sollte der Rest deines Outfits figurbetont ausfallen, egal, ob du zu deinem Trench Skinny-Jeans oder ein Etuikleid trägst.

#Culottes: Es bleibt comfy, aber diesmal geht es um die Beinkleidung: Die extraweiten Culottes sind schwingend wie ein Rock und aktuell auf den Straßen der Modemetropolen omnipräsent. Egal, ob du dazu ein lässiges Shirt oder eine Bluse trägst – diese Hose hat Vorrang und das Oberteil muss auf jeden Fall im Bund verschwinden.

#Jumpsuits: Er ist gekommen, um zu bleiben, jedenfalls scheint es so. Die charmanten Jumpsuits kommen mittlerweile mit kurzen sowie langen Beinen, farbenfroh mit Ethno-Prints oder sexy aus Satin. Je nach Look kannst du dazu flache Ledersandalen oder deine Killer-Heels kombinieren, denn dieses Teil ist wunderbar variabel.

Entdecke auch bei Zalando: