accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe und Kontakt

Kostenloser Versand* & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Esprit S/S 14

Esprit
California Dreaming

15.01.2014 / Laura Günther

San Francisco. 1968. Gründungsjahr der kalifornischen Modemarke Esprit. Geprägt vom Zeitgeist der 70ies steht das internationale Label für den entspannten, sonnigen Lebensstil seiner Heimat Kalifornien. Dass dieser Spirit in die Frühjahr/Sommerkollektion 2014 miteinfließt, ist unverkennbar:

“If I feel good, I look good“

Unter diesem Motto versprüht die „I am Esprit“-Kampagne positives Charisma und hat es sich zum Ziel gesetzt, diesen Lifestyle in chic-souveränen Looks mit lässiger Note zu transportieren. Unangestrengt gut aussehen gelingt in bedruckten, seidenweichen Hosen, die die Beine locker umspielen, luftigen Tops mit zarter Spitze und anschmiegsamen Häkelpullis. Materialien wie Strick, beschichtetes Leinen, leichte Kaschmir-Mischungen und Seide unterstreichen das „Easy-Going-Feeling“ zusätzlich. Die Farbpalette reicht dabei von flammendem Rot, leuchtender Koralle und intensivem Pink über frisches Weiß bis hin zu sommerlichen Pastelltönen wie Mintgrün und Himmelblau. Dazwischen tummeln sich kühle Beigetöne, neutrale Grauschattierungen sowie Khaki- oder Tabaknuancen. Genau richtig für eine Frau, die in perfekter Harmonie mit ihrer Umgebung lebt, ihren Gedanken Ausdruck verleiht, ihre Talente erkundet und ihren Lebensstil ohne Scheu zeigt.

Als ideale Verkörperung der selbstsicheren Esprit-Frau hat die internationale Modemarke die Topmodels Liu Wen und Edita Vilkeviciute gewählt. Der New Yorker Fotograf Lachlan Bailey lichtete sie im Amangiri Resort, das fernab aller Hektik in einem Tal im Süden des US-Bundesstaates Utah liegt, ab. Bailey fing die weite, inspirierende Wüstenlandschaft im Gebiet der Navajo im warmen Licht eines Sonnenaufgangs ein. Kein Ort der Welt hätte das Gefühl unvergesslicher Urlaubsmomente und entspannter Atmosphäre, die so typisch für das Lebensgefühl der Esprit-Frau sind, besser veranschaulichen können.

Und für alle, die beim Anblick dieser Bilder das Fernweh packt, empfehlen sich die wunderbar ungezwungenen Casual Styles – ganz einfach zum Überstreifen.