accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe und Kontakt

Kostenloser Versand* & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Marc O’Polo H/W 13

Follow
Your Nature

22.10.2013 / Laura Günther

Sich selbst treu zu bleiben, bei allem, was man tut – mit dieser Philosophie hat sich Marc O‘Polo einen Namen als Premium Casual Modern Marke gemacht. Und das seit nunmehr 46 Jahren. Worauf die Firma mit schwedischen Wurzeln bereits zu Anfang großen Wert legte, hat sich bewährt: natürliche Materialien und hochwertige Kleidung für selbstbewusste Menschen, die einen lässigen Lifestyle mit gehobenem Anspruch führen. Menschen mit einem Gefühl für Mode, die aber nicht jedem Trend hinterher hetzen, sondern ihrer eigenen „Natur“ folgen.

Down to Earth

Auf den Kampagnenfotos für Herbst/Winter 2013 hat Mario Sorrenti, einer der weltweit namhaftesten Modefotografen, genau diese Art von Lebensstil eingefangen. Vor seiner Linse hat sich keine geringere als Supermodel und Schauspielerin Amber Valletta in Szene gesetzt. Die Stilikone strahlt die Aura einer Person aus, die sich nicht verausgaben muss, um ein erfülltes Leben zu führen. Kurz vor ihrem 40. Geburtstag im nächsten Jahr beeindruckt sie alle mit ihrer entspannten Art. Dass sie selbst nach der Devise „Follow Your Nature“ lebt und trotz internationalem Erfolg auf dem Boden bleibt, macht sie zu einer glaubwürdigen Protagonistin der Marc O‘Polo Womenswear, die mit dem Kontrast aus femininer Eleganz und charmanter Natürlichkeit spielt.

Forever young

An ihrer Seite verkörpert Oscar-Preisträger Jeff Bridges den Typus Mann, der sein Glück am liebsten selbst in die Hand nimmt, perfekt. Seine Geschichte ist ebenso geprägt von der Nähe zur Natur – und zwar zur eigenen: Als leidenschaftlicher Gitarrenspieler hat sich der Schauspieler endlich den Traum von einer eigenen Country-Band erfüllt. Mit der tourt er momentan durch die USA. Vollkommen mit sich im Reinen – einen authentischeren Botschafter der Markenwerte hätte man sich nicht vorstellen können. Schließlich besticht der jung gebliebene Mann mit den grauen Locken und dem unnachahmlichen Cowboy-Gang in den handfesten Outfits der Marc O‘Polo Menswear mit Individualität und Stil.

Inspiration für eine solche Kollektion lieferten Hideaways wie das englische Cheltenham, die urbanen Individualisten als charmanter Rückzugsort außerhalb hektischer Metropolen dienen. Entstanden sind Modelle aus strukturierter Wolle und Baumwolle, die das Gefühl von Wärme vermitteln und genau richtig sind für echte Persönlichkeiten, die im Einklang mit der (eigenen) Natur stehen.