accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Textilien jetzt entdecken

Oelflecken erfolgreich entfernen!

Ölflecken entstehen beim Backen, Kochen und Vorbereiten in der Küche, aber auch beim Arbeiten in Betrieben, die zum Beispiel Maschinenöl verwenden. Wer häufig mit Öl arbeitet, hat auch oft mit lästigen Öl Flecken zu kämpfen. Aber wie kriegt man Ölflecken raus und wie kann man Öl Schmiere aus Kleidung entfernen? Wenn Sie Ölflecken aus Kleidung entfernen wollen, eignet sich die Buttermethode. Mit Butter können Sie auch Ölflecken aus Jeans entfernen, da das Streichfett das Öl löst. Reiben Sie die Butter direkt auf den Ölfleck und spülen Sie die Hose anschließend mit Wasser wieder aus. Um den gesamten Ölfleck entfernen zu können, müssen Sie den Vorgang gegebenenfalls wiederholen. Waschen Sie die vorbehandelte Jeans anschließend in der Waschmaschine. Wenn Sie einen sehr hartnäckigen Ölfleck aus Kleidung entfernen wollen, können Sie auch Waschbenzin nutzen.






Ölflecken entfernen: Kleidung

Aggressive Ölflecken Entferner wie Waschbenzin können Ihrer Kleidung auch schaden. Um Ölflecken aus Kleidungsstücken zu entfernen, tupfen Sie das Benzin nur leicht auf die entsprechende Stelle und vermeiden Sie ein starkes Reiben. Sollten Sie aus Ihren Kleidungsstücken Sonnenölflecke entfernen wollen, bestreuen Sie den Fleck umgehend mit Mehl und bürsten Sie ihn anschließend aus. Achten Sie aber auch hier darauf, dass die Textilien durch das Bürsten nicht beschädigt werden. Befinden sich die Ölflecken auf Kleidungsstücken, die strapazierfähig sind, können Sie die Textilien auch mit Spülmittel abtupfen und danach wie gewohnt in die Waschmaschine geben. Wer alte Ölflecken entfernen will hat es etwas schwieriger. Lösen Sie etwas Salz in Spiritus auf, reiben Sie den Fleck damit ein und waschen Sie die Kleidungsstücke im Anschluss in der Maschine.


Entfernen von Ölflecken – Ölfleck Entferner

Mit verschiedenen Methoden kann man einen Ölfleck aus Kleidung entfernen. Aber wie lassen sich Ölflecken aus Leder entfernen? Ölflecken auf Leder entfernen Sie am besten mit einem speziellen Fettlöserspray mit einem zugesetzten weißen Absorbationspulver. Aber auch hier immer erst verdeckte Bereiche testen. Ein anderes Hausmittel, um Öl entfernen zu können, ist Backpulver. Streuen Sie einfach das Pulver auf den Ölfleck, entfernen Sie den Fleck anschließend durch Reiben. Die Ölflecken beseitigen Sie rückstandslos, indem Sie das Kleidungsstück mit heißem Wasser ausspülen. Auch mit Gallseife können Sie die Oelflecken entfernen. Tragen Sie dazu die Seife direkt auf den Fleck auf und wischen Sie das Öl mit einem Tuch heraus. Geben Sie die Textilie danach wieder in die Waschmaschine. Wie entferne ich Ölflecken aus Kleidung noch? Anstelle des Backpulvers können die Flecken auch mit Salz oder Kreide vorbehandelt werden.