Wer auch bei tropischen Temperaturen auf Eleganz nicht verzichten will, greift zu sommerlichen Peeptoe Ballerinas. Praktischer Nebeneffekt der Zehenfreiheit: Eine frische Pediküre kommt damit optimal zur Geltung!

Beliebt bei allen Generationen und quer durch alle Styles getragen - das sind Ballerinas. Wer etwas Abwechslung ins Spiel bringen will, greift zu Sommerbeginn zu einer luftigeren Variante der stylischen Flats. Anders als klassisch geschlossene Modelle legen Peeptoe Ballerinas die Zehen mittels einer eleganten Aussparung vorne frei. Somit sorgen sie für angemessene Durchlüftung, wenn die Temperaturen steigen. Ein Muss dazu sind gepflegte und hübsch lackierte Zehennägel. Damit können sich Peeptoe Ballerinas erst so richtig sehen lassen!

Abwechslung zu klassischen Styles bieten sommerliche Peeptoe Ballerinas

Im Gegensatz zu Sandalen sind Füße in der luftigen Ballerinas-Variante besser vor Schmutz und Staub geschützt. Klarerweise gibt es auch unter Peeptoe Ballerinas eine Vielfalt individueller Details, mit denen du die flachen Treter auf deinen jeweiligen Look abstimmen kannst. Skulpturale Cut-outs, Echtleder oder Lederimitat und eine große Farbpalette sorgen für Variantenreichtum.

Peeptoe Ballerinas setzen angesagte Akzente

Stiltechnisch sind Peeptoe Ballerinas genauso herrlich unkompliziert wie ihre klassischen Verwandten. Mit ihrer flachen Sohle und eleganten Form können sie zu jedem Anlass getragen werden und verleihen herkömmlichen Outfits femininen Chic. Ob mini, midi oder maxi: Kombiniere deine Ballerinas feminin - zum Beispiel mit Kleidern und Röcken im Mix mit verspielten Hemdblusenkleidern oder mädchenhaften Tops. Und für die Tage am Strand trägst du sie mit Cut-off Shorts und T-Shirt oder Caprihose und Bluse dazu. Et voilà, der Sommer kann kommen!

Entdecke auch bei Zalando: