accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Mobile Shopping: Zalando launcht iPad App

PDF Download (335 KB) veröffentlicht am 15. Januar 2014

• Universal App bietet optimales Shoppingerlebnis auf iPhone und iPad
• Zalando Shopping App erreicht zwei Millionen Download-Marke


Berlin, den 15. Januar 2014. Mit der Entwicklung einer universellen App für iPads und iPhones zum Jahreswechsel reagiert Zalando auf den deutlichen Wandel im Surf- und Einkaufsverhalten der Kunden. Jeder dritte Zalando Besucher surft mittlerweile mit mobilen Endgeräten im Shop. Dabei werden 50 Prozent aller mobilen Bestellungen Zuhause auf Tablets oder Smartphones ausgelöst.



„Die Zalando iPhone und Android Apps wurden seit dem Start vor knapp einem Jahr allein in Deutschland bereits zwei Millionen Mal heruntergeladen. Die Entwicklung einer Universal App für iOS-Geräte war für uns daher der nächste konsequente Schritt, um das Einkaufserlebnis für unsere Kunden noch komfortabler zu gestalten. Mittlerweile generieren wir etwa ein Viertel unseres Umsatzes über mobile Endgeräte. Mit den selbstentwickelten iOS und Android Apps sind wir nun auf fast allen relevanten mobilen Endgeräten mit unseren Apps vertreten“, so Filip Dames, Chief Experience Officer bei Zalando.



Während der viermonatigen Entwicklungsphase der Universal App für iPad und iPhone stand beim Zalando Mobile Team vor allem die optimale Produktdarstellung auf beiden Endgeräten im Vordergrund – sowohl im Hoch- als auch im Querformat. Die neue Zalando Anwendung setzt wieder auf beliebte Features wie das redaktionelle Magazin, Social Sharing-Funktionen zum Teilen mit Freunden sowie den Barcode Scanner für das iPhone. Die App wird in den kommenden Monaten um Features wie einen Outfit Creator erweitert. Im Laufe des Jahres launcht der Online-Händler die Universal App zudem schrittweise in seinen 14 internationalen Märkten. Die neue Zalando Universal App kann auf Endgeräten mit dem Betriebssystem iOS 7 installiert werden, für iPhones mit älteren Betriebssystemen steht weiter die bisherige App zum Download bereit.

PDF Download (335 KB)
Über Zalando

Zalando (www.zalando.de) ist Europas größter Online-Anbieter für Schuhe und Fashion. Das umfangreiche Angebot für Damen, Herren und Kinder reicht von bekannten Trendmarken bis hin zu gefragten Designerlabels – insgesamt arbeitet Zalando mit über 1.500 Markenherstellern zusammen. Neben Schuhen und Bekleidung gehören exklusive Accessoires und Sportartikel zum umfassenden Sortiment. Darüber hinaus setzt das Unternehmen auf eine Kombination einzigartiger Serviceleistungen: Kostenloser Versand und Rückversand, eine kostenlose Service-Hotline sowie 100 Tage Rückgaberecht auf alle Produkte machen den Online-Einkauf zu einem sicheren und entspannten Erlebnis. Das Unternehmen wurde 2008 von Robert Gentz und David Schneider gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Nach dem großen Erfolg in Deutschland werden seit 2009 auch europäische Nachbarländer beliefert. Gestartet wurde mit Österreich (2009), es folgten die Niederlande und Frankreich (beide 2010). 2011 kamen Italien, Großbritannien und die Schweiz hinzu. Seit 2012 ist Zalando auch in Schweden, Belgien, Spanien, Dänemark, Finnland, Polen, Norwegen online und weitete die Lieferung 2013 nach Luxemburg aus.

Kontakt

Kristin Dolgner
Corporate Communications
Tel.: +49 (0)30 2000 88 124
E-Mail: kristin.dolgner@zalando.de

Zalando Logo

Zalando.de ist ein Angebot der Zalando SE
Sonnenburger Straße 73
10437 Berlin
Germany

Zalando SE
Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg Berlin, HRB 158855 B
Umsatzsteuer-ID: DE 260543043 Steuernummer: 37/132/45004
Vorstand: Robert Gentz, David Schneider, Rubin Ritter
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Lothar Lanz

Unternehmenskommunikation