Zalando verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu.

Katalog von Rachel Zoe

43 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1

Ein sagenhafter Ruf als Hollywoods Top-Stylistin, eine eigene Reality-Show – zum Karrieregipfel fehlte Rachel Zoe nur noch ein eigenes Label, was sie 2011 mit der nach ihr selbst benannten Kollektion nachholte.

Stylist goes designer. Man kennt es ja zur Genüge: Kaum ein Model, Musikstar oder Schauspieler, der nicht irgendwann meint, sich am Modedesign versuchen zu müssen. Bei so manchem Fashion-Pro schrillten bestimmt die Alarmglocken, als Rachel Zoe 2011 den Launch ihrer ersten eigenen Womenswear-Linie ankündigte. Denn solche Genrewechsel können gewaltig schiefgehen. Nicht so in diesem Fall! Seither ist der charakteristische Boho-Style der gefragten Stylistin nicht mehr bloß Star-Kundinnen wie Nicole Richie und Kate Hudson vorbehalten. Nur zu gerne darf die (mittlerweile bewährte) Neo-Designerin nun auch unsere Garderobe bestücken…

Rachel Zoe: Instant-Hollywood-Glam

Ihre Inspiration bezieht die Vintage-Liebhaberin aus den ausdrucksstarken 1960er und 70er Jahren. Als sogenannte „Mutter des Boho-Looks“ strotzen ihre Kollektionen nur so vor fließenden Maxikleidern aus fein geblümten Stoffen, zarten Layering-Tops und legeren Oversize-Blazern. Beim Material lässt sich das Label Rachel Zoe nicht lumpen: echtes Leder, luxuriöser Pelz und feine Seide. Auffälliger Schmuck sowie schicke Taschen runden die Outfits ab. Nichts erdet den überschwänglichen Hippie-Chic jedoch so sehr wie das richtige Paar Schuhe!

„The higher, the better! I don't own flats”, bekennt sich Rachel Zoe gegenüber Instyle zu hohen Absätzen. Was nicht heißt, dass ihr zum Thema Flats nichts einfällt! Neben fast schon waffenscheinpflichtigen Stilettos und schwindelerregenden Plateaustiefeln hält das Schuhsegment auch einiges für Flachfüßlerinnen bereit. Zum Beispiel rockige Ankleboots im gezähmten Bikerstil, sportiv-glamouröse Sneakers und sommerliche Riemensandalen. Der Look: clean, klassisch, mit edlen Metalldetails. Farbtechnisch halten sich die Modelle im für Schuhe üblichen Spektrum zwischen Sand und Schwarz auf. Easy mit dem Rest des Outfits zu koordinieren – denn das ist immerhin Rachel Zoes Spezialgebiet!

Entdecke auch bei Zalando: