Outdoor-Fans werden bei der praktischen Kleidung von Regatta sicher auf ihre Kosten kommen. Die Active Wear ist speziell auf dein Hobby ausgelegt und passt zu allen Outdoor-Aktivitäten. Ob Wandern, Segeln oder Radfahren. Du willst dich auch mit funktioneller Mode einkleiden? Dann bist du bei dem 1981 gegründeten Label genau richtig. Erfahre hier, weshalb sich die Investition in diese Outdoor-Wear lohnt.

Regatta hat es sich zum Ziel gemacht abenteuerlustige Naturliebhaber mit praktischer Outdoor-Kleidung zu unterstützen. Wir zeigen dir hier, welche Mode begeistert, auf welche Funktionen und Materialien du achten solltest und, ob die Kleidung zu deinem Lieblingssport passt.

Dein Hobby – deine Regatta Outdoor-Wear

Für Damen: Als Naturfan weiß man, dass der Lagen-Look die perfekte Lösung für einen Tag im Grünen ist. Sei es beim Wandern, Radfahren oder einfach spazieren gehen. Bei Bewegung erhitzt sich der Körper und es tut gut, wenn man beispielsweise eine Jacke ausziehen kann. Darunter solltest du Langarmshirts, Sweat- oder Fleecejacken tragen. Dazu passen atmungsaktive Hosen als Shorts, Bermudas oder auch in langem Schnitt perfekt.

Für Herren: Als Herr kannst auch du auf wind- und wasserfesten Funktionsjacken von Regatta setzen. Sie nehmen zudem Feuchtigkeit auf und geben sie nach außen ab. So steht einem Tag im Grünen nichts im Wege. Ein Polo T-Shirt und eine Weste passen zu wärmeren Tagen, Fleecejacken und Softshelljacken in die kältere Saison. Softshellhosen mit abnehmbarem Bein sind praktisch, da du keinen Zwiebellook brauchst, du kannst das Bein einfach abnehmen.

Für Kinder: Auch für den Nachwuchs stellt Regatta Outdoorjacken her. Darunter Softshell- und auch Fleecejacken in knalligen Farben. Hier ist der Effekt der gleiche: Die Jacke ist atmungsaktiv, wind- und wasserabweisend.

Entdecke auch bei Zalando: