accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

We love Yoga

Your Superfoods

Strand mit Yogapose

Die richtige Ernährung für Yogis

Energie tanken mit Your Superfoods

Superfoods
© Your Superfoods Ernährung für Yogis

Yoga verbindet Körper und Geist. Kein Wunder also, dass die Ernährung eine wichtige Rolle für das Wohlbefinden von Yogis spielt. Wir bei YourSuperfoods.eu sind überzeugt: Eine ausgewogene Ernährungsweise kann dafür sorgen, dass die eigene Yoga-Praxis noch erfolgreicher wird. Und wer möchte nicht das Beste aus sich rausholen?

Als Yogi sollte man nicht nur darauf achten, die fordernden Übungen richtig auszuführen, sondern ebenfalls seinen Körper mit nährstoffreicher Nahrung zu versorgen. Auf diese Weise kannst du sowohl deinen Körper als auch deinen Geist optimal stärken, um auf der Matte Vollgas zu geben.

Bei der yogischen Ernährung sollte der Fokus auf leicht verdaulicher pflanzlicher Kost liegen. Auf diese Weise kann der Körper Energie bei der Verdauung einsparen und an anderer Stelle sinvoll einsetzen.

Den Anfang macht hier die Flüssigkeitszufuhr, denn viel trinken ist ein Muss! Wasser und Fruchtschorlen sollten hier die erste Wahl sein. Unser Tipp: Am besten startest du direkt mit einer frischen heißen Zitrone in den Tag!

Gerade vor deinem Yoga-Workout empfiehlt es sich, zu einer energiespendenden Mahlzeit zu greifen. Grün könnte hier bald zu deiner neuen Lieblingsfarbe werden, denn grüne Salate und Smoothies sind das optimale Pre-Yoga-Food.

Die perfekte Wahl vor dem Training ist daher unser Power Matcha Smoothie, der dich mit Energie versorgt ohne den Körper zu beschweren. Der Power Matcha Mix enthält neben dem beliebten Matcha-Tee auch die Superfoods Maca, Gerstengras, Weizengras und Moringa. Diese Mischung spendet nicht nur viele Vitamine, Antioxidantien und Mineralien, sondern auch die nötige Power, die du vor einer anstrengenden Yoga-Klasse dringend benötigst.


POWER MATCHA SMOOTHIE

Du brauchst:

10 g Power Matcha Mix
Saft einer Limette
1 Banane
¼ Gurke
250 ml Mandelmilch
3 Datteln

UND SO WIRD'S GEMACHT:

Alle Zutaten im Mixer pürieren.
In ein Glas gießen.
Genießen!

TIPP: Für einen exotischeren Smoothie kannst du statt Mandelmilch einfach Kokosmilch verwenden!

Du bist erschöpft von deinem Yoga-Workout und auf der Suche nach einem schnellen Snack, um deine Akkus wieder aufzutanken? Diese Skinny Protein Energy Balls schaffen Abhilfe! Die kleinen Energiebällchen sind leicht im Vorfeld zuzubereiten und mitzunehmen – das macht sie zum idealen Post-Yoga-Snack. Der schlanke Skinny Protein Mix enthält alle essentiellen Aminosäuren und liefert hochwertiges pflanzliches Eiweiß. Kohlenhydratarm und trotzdem reich an Nährstoffen empfiehlt sich dieser Mix besonders für diejenigen, die nach dem Workout eher zu leichter Kost greifen wollen.


SKINNY PROTEIN ENERGY BALLS

Du brauchst:

10 g Skinny Protein
75 g Mandeln
8 Datteln
2 EL Kokosraspeln

TOPPINGS:

2 EL Hanfsamen

UND SO WIRD'S GEMACHT:

Alle Zutaten bis auf die Hanfsamen im Mixer oder der Küchenmaschine pürieren bis ein klebriger Teig entsteht.
Mit den Händen kleine Bällchen formen.
Diese in den Hanfsamen wenden.
Mitnehmen und genießen!

TIPP: Die Nüsse kannst du beliebig austauschen. Neben Mandeln sind Cashews unser Favorit!

Wir bei Your Superfoods sind der Überzeugung, dass eine natürliche Ernährung die Ausgangsbasis für ein gesundes und glückliches Leben ist. Davon können natürlich nicht nur Yogis profitieren. Dank unserer Superfood-Mischungen kann jeder seinen Alltag ein klein wenig gesünder gestalten. Bist auch du dabei? Noch mehr spannende Rezeptideen findest du übrigens auf www.yoursuperfoods.eu!

Your Superfoods

Alle Zutaten für das Rezept

Ernährung für Yogis

Superfoods für Körper & Geist

Yoga-Mode zum Verlieben

Lass dich von unseren Yoga-Guides inspirieren!