Die lässigen Schuhe von Shoe the Bear überzeugen durch hohe Qualität, lässige Designs und besonderen Tragekomfort.

Shoe the Bear: Boots und Schuhe für jeden Geschmack

Das Schuhlabel Shoe the Bear wurde im Jahre 2007 von Thomas Fredriksen und Jakob Fuglsang in Dänemark gegründet. Obwohl es noch relativ jung ist, hat es das Unternehmen schon jetzt geschafft, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Die von Schuhmachern hergestellten Boots, Sandalen und Pumps bieten durch die Verarbeitung qualitativ hochwertiger Materialien wie Leder einen tollen Komfort. Shoe the Bear ist immer wieder für eine Überraschung gut: Das Label arbeitet ständig mit neuen Designern, die mit jeder Kollektion frischen Wind in die Marke bringen. So werden die Schuhe von Shoe the Bear nie gewöhnlich, und man findet immer den Treter, der im Schuhregal noch gefehlt hat.

Der Charme Skandinaviens vereint Komfort mit zeitlosen Designs

Dass die Mode Skandinaviens es versteht, mit minimalistischen Designs den größtmöglichen Effekt zu erzielen, ist inzwischen bekannt. Shoe the Bear setzt noch einen drauf: Die Schuhe des dänischen Labels ziehen garantiert alle Blicke auf sich. Sie sind wahre Allround-Talente. Ob zum schicken Kleid oder für den Shoppingtrip in der City: Das zeitlose Aussehen kombiniert mit hohem Tragekomfort machen die Schuhe zu einem absoluten Must-have. Ob Sandalen mit Korkabsätzen, angesagte Schnürer, Ankle Boots oder Pumps, ob schlicht oder verspielt: In den Schuhen von Shoe the Bear geht man auf Wolken. Auch nach vielen Stunden des Tragens verlieren sie nicht an Komfort, und man will sie am liebsten den ganzen Tag anbehalten.

Entdecke auch bei Zalando: