Originell, hochwertig und mit einem Auge fürs Detail – Stella McCartney Lingerie zeigt die Passion für schöne Unterwäsche, die keine Kompromisse in puncto Komfort kennt.

Stella McCartney Lingerie – eine zweite Haut mit dem gewissen Etwas

Als Designerin hat sich die Absolventin der berüchtigten Design-Hochschule Central St. Martins bereits lange in der Modewelt etabliert. Der Name Stella McCartney wird mit Eleganz, Sexappeal und Weiblichkeit assoziiert, wobei die Kollektionen der überzeugten Vegetarierin frei von tierischem Material sind. Seit 2001 findet man im Sortiment alles von Ready-to-Wear über Accessoires und Parfüms bis zu hochwertiger Lingerie, wobei sich die Nachhaltigkeit über alle Kollektionen hinweg zieht.

Anspruchsvoll in jeder Hinsicht

Sieht man sich die Kollektionen der Lingerie von Stella McCartney an, so springt einem sofort die feine Verarbeitung der Einzelteile ins Auge. Zarte Spitze, die sowohl klassisch als auch gleichzeitig trendy wirkt, ist ein markantes Detail der Pieces. Aber keine Sorge – auch wer eher zum sportlichen Look tendiert, findet angesagte Designs bei BHs, Slips, Bodies, Pyjamas und Nachthemden wieder. Ein besonderes Highlight in der Unterwäsche sind immer wieder florale Muster, die von Stella McCartney neu interpretiert und auf ungewöhnliche Weise präsentiert werden. Auch der klassisch-verruchte Leopardenlook wird durch untypische Farben wie Blau angesagter denn je. Einige der Bodies sind sogar so kunstvoll gestaltet, dass es zu schade ist, sie unter der Kleidung zu verstecken. Sei mutig und trage sie zu einer coolen Lederjacke und Jeans – so kommt deine Freundin Stella am besten ins Rampenlicht.

Entdecke auch bei Zalando: