The North Face

The North Face: Eine Marke. Eine Philosophie

Der weltweite Erfolg kommt nicht von ungefähr. Seit über fünfzig Jahren steht das kalifornische Outdoor-Label für klare Werte und Entwicklungsprozesse, die es zu dem machen, was es ist: Einer der wichtigsten und beliebtesten Hersteller im Bereich Bergsteigen, Klettern und Backpacking. Von der dauerhaft hohen Qualität profitieren dabei sowohl Spitzensportler als auch absolute Einsteiger.

Outdoorbekleidung von The North Face für Höchstleistungen

Vielfalt: Bei The North Face finden Damen und Herren funktionale und stilvoll designte High-Performance-Bekleidung für den Einsatz in freier Natur. Besonders die Outdoor-Jacken und Fleece-Teile des Herstellers sorgen für optimalen Schutz bei dauerhaftem Komfort und uneingeschränkter Flexibilität. Neben der Bekleidung stehen Wander- und Bergsteigerschuhe im Vordergrund sowie ein robustes Equipment, welches unter anderem Rucksäcke, Handschuhe und Schals umfasst.

Sport: Sportausrüstung ist nur dann etwas wert, wenn sie den Anforderungen der Sportart gerecht wird. Aus diesem Grund arbeitet The North Face bereits seit Jahrzehnten mit professionellen Weltklasse-Sportlern zusammen, um Kleidung und Ausrüstung unter Extrembedingungen testen zu können. Nicht zuletzt die Vorschläge dieser Sportler sind es, die regelmäßig zu neuen Ideen und Innovationen führen.

Der Berg ruft. The North Face antwortet

Technik: Um diese frischen Impulse in neue Technologien umzuwandeln, braucht es Produktdesigner, die ihr Handwerk verstehen und Hand in Hand mit den Sportlern zusammenarbeiten. Neu entwickelte Materialien und Techniken werden in umfangreichen Labortests geprüft, bevor sie von den Profis am Berg ihre Feuertaufe erhalten. Innovative Entwicklungen wie die leichtgewichtige Isolierungstechnologie THERMOBALL oder die schützende Gewebetechnik FuseForm etablieren neue Maßstäbe für Outdoor-Bekleidung.

Verantwortung: The North Face hat es sich zum Ziel gemacht, möglichst viele Menschen dafür zu begeistern, die Natur zu erkunden und zu erleben. Damit das möglich ist und bleibt, nimmt das Unternehmen seine Verantwortung für Mensch und Natur wahr und investiert in Umweltschutz sowie in eine nachhaltige Produktion. Im Zuge dessen werden recycelte Materialien eingesetzt, besonders haltbare Produkte entwickelt und der Verbrauch von Wasser und Energie sowie die Produktion von Chemikalien und Abfall reduziert.

Wer aktiv die Natur erkundet und erlebt, der verändert sich und seinen Blick auf die Welt und erweitert seinen persönlichen Horizont. Diese Ansicht vertritt North Face, eines der weltweit führenden Outdoor-Labels und eine echte Institution für Bergsteiger, Backpacker und Wanderer. Seit nunmehr über fünfzig Jahren steht das Unternehmen aus Kalifornien für das Nonplusultra hochwertiger Outdoor-Ausrüstung, auf deren Qualität sowohl Extrem- als auch Hobbysportler schwören.

The North Face – Never Stop Exploring

Alles begann mit einem kleinen Bergsportladen, der 1966 in San Francisco eröffnet wurde. Dieser stellte sich als derart erfolgreich heraus, dass die Gründer schon zwei Jahre später ihr eigenes Label ins Leben riefen. The North Face nannten sie es und stellten von Anfang an funktionale und robuste Bergsportbekleidung und -equipment in den Vordergrund. Der Name spielt auf die Nordflanke an, also auf die Seite eines Berges, die unter Profis als die kälteste, glatteste und steilste gilt. Schon hier wird deutlich: The North Face liebt Herausforderungen und stellt die perfekte Ausrüstung für alle jene her, die sich ihnen stellen wollen.

Konstante Verlässlichkeit, dauerhafte Haltbarkeit und geschmackvolles Design

Das Logo von The North Face zeigt die Nordseite des Berges Half Dome im Yosemite Nationalpark, welcher sich in der Nähe des Firmensitzes befindet. Als idealer Spot für Kletterer und Bergsteiger reiht er sich neben Skigebieten, Wanderpfaden und Küstenabschnitten am Pazifik auf die Liste der spannenden Outdoorgebiete dieser Region ein und steht symbolisch für die schier endlose Natur, die es zu entdecken gilt. The North Face sorgt mit innovativer und hochwertiger Bekleidung sowie Ausrüstung und Schuhwerk dafür, dass dieses Entdecken für uns möglich wird. Damit es die atemberaubenden Orte auch in Zukunft noch gibt, setzt sich das Outdoor-Unternehmen traditionell für Umweltschutz und eine nachhaltige Herstellung ein.

Entdecke auch bei Zalando: