accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

6 smiling Kids dressed in style with a blackboard in their backs

Isabelles Tipps zum Schulstart

Back to school

Der beste Start ins Schuljahr

Isabelle Flandorfer/Mother’s Finest www.mothersfinest.me

Die Schultüte macht den Start leicht!

Der erste Schultag meiner Buben wird mir immer in Erinnerung bleiben - wie stolz sie mit neuer Schultasche und großer Schultüte vor der Schule standen, und ich als stolze Mama daneben. Eine lustige Schultüte gefüllt mit Goodies, die man für einen guten Start ins neue Schuljahr brauchen kann, ist natürlich ein Muss, um den Kleinen den großen Tag ein bisschen zu erleichtern. Schließlich wissen sie ja noch nicht, was auf sie zukommt, alles ist neu und man muss sich erst kennen lernen. Da kann man sich an einer Schultüte, die es ja mittlerweile in den lustigsten Designs gibt, gut festhalten. Darin stecken bunte Notizbücher, Stifte, Radiergummis in witzigen Formen und natürlich ein paar kleine Süßigkeiten.

Neue Schultasche – lässiger Rucksack

Eine schöne neue Schultasche, die nicht nur richtig gut aussieht sondern auch funktionell und leicht ist, darf zum Schulstart nicht fehlen. Wichtig ist dabei, auf einen guten Tragekomfort zu achten, damit die Kids keine Rückenschäden davontragen. Die größeren Kids lieben lässige Rucksäcke - am besten mit vielen Fächern und Taschen. So lässt sich viel unterbringen und Federmappe, Hefte und Handy finden alle ihren Platz. Größere Kinder starten in’s Schuljahr mit einem neuen Planer, in dem man Hausaufgaben und Termine eintragen kann. Da macht Ordnung halten gleich viel mehr Spaß!

Cooles Outfit – neue Sneaker

Das neue Schuljahr bedeutet meistens auch, dass die Kids über den Sommer wieder einen Wachstumsschub gemacht haben. Neue Schuhe und ein cooles Outfit stehen dann bei uns auf der Liste. Immer ein heißer Tipp und beliebt bei meinen Jungs sind Sneakers von New Balance und Converse, dazu ein neues Paar Jeans, und eine Sweater-Jacke. Too cool for school? Das nicht, aber gut gestylt und ausgestattet macht doch alles gleich noch mehr Spaß!


Checkliste für das neue Schuljahr:

Für kleine Schulanfänger:

  • Schultüte mit Notizbuch, Radierer, Spitzer und Stiften
  • Schultasche plus Federmappe
  • Lustiger Beutel für Hausschuhe und Turnsachen

Für die großen Schüler:

  • Schulrucksack
  • Planer für Hausaufgaben und Termine
  • Neue Sportschuhe

Alles mit dabei?

Rucksäcke

Wir geben Rückendeckung mit leuchtenden Farben, verspielten Designs & Details. Unsere Rucksäcke sind in jedem Klassenzimmer ein Hingucker & machen auch an schulfreien Tagen was her.

Gummistiefel

Auf dem Schulhof herrscht Land unter und der Spielplatz versinkt im Schlamm? Kein Problem! In unseren Gummistiefeln sind Kids bestens für jedes Abenteuer und Wetter gerüstet.

Jacken

Kein Schulanfang ohne eine stylishe Jacke. Schlechte Wettervorhersagen? Interessieren uns dann nicht mehr.

Sporttaschen

Klassische Turnbeutel waren gestern. Unsere Bags bestechen durch coole Prints & Muster. Monotonie im Sportunterricht? Wird dank unserer Taschen garantiert nicht mehr vorkommen.

Schals

Nichts schützt die Kleinen besser vor Kälte als ein kuscheliger Schal. Zudem gibt er jedem Outfit einen modischen Twist.

Mützen

Kalte Ohren? Gehören dank unserer Auswahl an süßen Mützen in bunten Farben der Vergangenheit an.

Sneakers

Finde die perfekten Sneakers für dein Kind - egal, ob für den Schulhof, den Spielplatz oder einfach nur zum Chillen am Wochenende.

6 kids dressed in style leaning on red lockers

Wimkes Ratschlag

Frucht-Prints und Streifen sind die diesjährigen Must-haves für Kids!

Kinderbekleidung shoppen ist meine Lieblingsbeschäftigung. Ich habe zwei Töchter: Bente ist fast neun und Madee ist sechs. Ich shoppe am liebsten online. Es gibt einfach viel mehr Auswahl und ich kann ganze Abende damit verbringen. Der Neid, den ich verspüre, wenn ich für meine Mädels und nicht für mich shoppe, ist außerdem minimal bis non-existent. Manchmal gehe ich aber auch in die Stadt , um in meinen Lieblingsläden zu shoppen.


Lasst mich meine Top 5 Must-haves für Kids für diesen Sommer und Herbst mit euch teilen!

Streifen

Französische Streifen sind immer angesagt! Blumen, Sterne und Flamingos kommen und gehen, aber Streifen sind immer in. Zum Glück kannst du Streifen mit fast allem kombinieren. Warum nicht auch mal etwas verrückter kombinieren: Streifen mit Streifen oder Streifen mit Animal-Print.

Patchwork

Wir sind total vernarrt in den Flicken-Trend. Coole Stoffapplikationen im Style der 1980er sehen aufgebügelt auf T-Shirts, Shorts, Jacken und Accessoires einfach klasse aus. Das Duran Duran-Comeback!

Bomberjacken

Diesen Herbst brauchen alle Kids eine coole Jacke. Bente und Madee haben beide eine schöne Satinjacke mit einem gestickten Motiv auf dem Rücken. Ich mag an leichten Jacken, dass sie sowohl an Jungs als auch an Mädchen gut aussehen und das ganze Jahr über getragen werden können.

Gelbe Regenmäntel

Ein gelber Regenmantel ist super cool, auch wenn es nicht regnet! Ich habe direkt einen in meiner Größe mitbestellt.

Frucht-Prints

Dieser Trend macht mich so fröhlich, da komme ich sofort in Sommerlaune! Bananen auf Shirts, Melonen auf Röcken und Kirschen auf Badeanzügen. Diese Prints lassen auch dich direkt in Sommerlaune verfallen, oder? Für meine Mädels habe ich bereits ein Ananas-Shirt und ein Melonenkleid. Jetzt werde ich mich nach etwas mit Bananen oder Kirschen umschauen.

Entdecke unsere Lieblings-Brands