accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Torwarthandschuhe

83 Artikel
  • 1
  • 2

83 Artikel
  • 1
  • 2

Alles im Griff: Ratgeber für deine Torwarthandschuhe

Bist du bereit, dein Team bis zum Pokal zu führen? Die perfekten Torwarthandschuhe helfen dir dabei!

Fingersave – maximaler Schutz für deine Finger

#Fingerstäbchen: Viele Handschuhe sind mit sogenannten Fingerstäbchen ausgestattet: Am Fingerrücken befestigte Plastikstäbchen sollen ein Umknicken der Finger nach hinten verhindern. Aufgrund der Elastizität wird die Fingerbeweglichkeit weitgehend erhalten, jedoch die Wucht der Faustabwehr gedämpft.

#Einzelne Finger-Protektoren: Handschuhe mit herausnehmbaren Finger-Protektoren bieten den Vorteil, die Stäbchen nur für bestimmte Finger zu verwenden, beispielsweise bei Verletzungen. Die Stäbchen kannst du entweder via Reiß- oder Klettverschluss auf der Oberhand einsetzen bzw. entfernen.

#Training: Die wichtigste Grundlage zum Schutz deiner Finger ist jedoch die entsprechende Muskulatur. Experten empfehlen daher, für den Aufbau der Muskulatur im Training mit Handschuhen ohne Fingerschutz zu spielen. Besonders anfällige Finger können zudem während eines Spiels getaped werden.

Alles im Griff – Tipps für den perfekten Grip

#Befeuchten der Handschuhe: Vor jedem Einsatz –besonders aber an warmen Tagen – solltest du deine Torwarthandschuhe leicht befeuchten, um für eine bessere Griffigkeit zu sorgen. Zudem wird dadurch die Abnutzung der Handfläche verringert.

#Ultimate Grip: Latex-Handflächen bieten einen wichtigen Anti-Rutsch Effekt, wobei du auf die Herkunftsbezeichnung achten solltest. Generell gilt deutscher Latex als der beste am Markt, wenn es um die Qualität deiner Torwarthandschuhe geht.

#Cool bleiben: Der beste Grip von außen ist jedoch vergebens, wenn deine Hände während des Spiels in den Handschuhen ins Schwitzen geraten. Atmungsaktive Materialien und Mesh-Einsätze sorgen für die perfekte Belüftung deiner Hände.