Woran wir bei Wrangler als erstes denken? Ganz klar: Wilder Westen. Cowboys. Prärie. Rodeo. Und natürlich: Denim. Jeanshosen und Jeansjacken von einzigartiger Qualität und unverwechselbarem Stil. Lässige und zeitlose Mode, die nicht nur abenteuerlustige Kuhhirten überzeugt, sondern als Fashion Staple einfach in jede Garderobe gehört. Dass Wrangler weit mehr als seine Klassiker zu bieten hat, beweist die beeindruckende Kollaboration mit dem legendären Künstler Peter Max.

Wrangler by Peter Max – Western style meets Pop Art

Die Erfolgsgeschichte des US-Labels beginnt bereits im Jahr 1904, als ein gewisser CC. Hudson seine Firma Hudson Overall Company gründete. Anfang der Zwanzigerjahre folgte die Entwicklung eines neuen Denim-Stoffes, der sich besonders gut waschen ließ, ohne dabei stark an Größe einzubüßen. Der Name Wrangler kam erstmals 1947 zum Einsatz, als das Label eine spezielle Jeans-Kollektion für Cowboys herausbrachte. Die erste Kollaboration mit dem in Deutschland geborenen US-Künstler Peter Max fand bereits Anfang der 70er Jahre statt. Schon damals sorgte die einzigartige Mischung aus hochwertigem Denim, lässigem Cowboy-Flair und psychedelisch-bunten Prints bei zahlreichen Fans für strahlende Augen.

Edgy, cool und sexy

Die zum Anlass des 70-jährigen Firmenjubiläums erschienene Capsule Collecion Wrangler by Peter Max greift dieses unvergessene Feeling wieder auf und verbindet zeitlose Silhouetten mit den unverkennbaren Bildern und Designs des berühmten Pop-Art-Künstlers. Mit der Bekleidung aus dieser Kollektion kannst du dich von Kopf bis Fuß in lässige Coolness kleiden, oder einzelne Stücke tragen, um deinem persönlichen Look den letzten Schliff zu verpassen. Das Besondere an der Bekleidung: Sie ist auffällig und dennoch stilvoll. Wild und trotzdem geschmackvoll. Experimentell und doch jederzeit tragbar. Kombiniere dich mit Wrangler Jeans, Hoodies, Westernhemden und Print-Shirts zu deinem absoluten Lieblings-outfit.

Entdecke auch bei Zalando: