Das Täschnerhandwerk will gekonnt sein – aus feinem Leder etwas zu kreieren, das einen jahrelang begleitet und durch Qualität sowie Design überzeugt, ist nicht einfach. Bei Picard-Taschen sieht man die Leidenschaft für dieses traditionelle Gewerbe allerdings in jeder Naht.

Picard-Taschen – für mehr als nur eine Generation

So wie das Familienunternehmen bereits seit 1928 seine Passion fürs Taschenmachen mit den nächsten Generationen teilt, so sind auch seine Produkte etwas, das man gerne weitergibt. Die Taschen werden auch heute noch zum Großteil per Hand gefertigt. Ein Trick, der vielleicht zum Teil für den besonderen Charme von Picard-Taschen verantwortlich ist, ist der Einsatz von alten Maschinen: Picard restauriert diese und setzt sie in der Produktion ein. So wird ein individuelles und einprägsames Stichbild erzeugt, das man mit keiner computergesteuerten Maschine hinbekommt. Durch den manuellen Herstellungsprozess ist jede Tasche aber für sich ein Einzelstück, zumal auch das hochwertige, feine Leder stets eine eigene Narbung aufweist und so das Erscheinungsbild prägt.

Picard Handtaschen: Tauche ein in die bunte Vielfalt

Picard ist zwar ein Traditionsunternehmen, hat designtechnisch die Nase allerdings immer ganz weit vorne. So findest du sowohl elegante und zeitlose Modelle, die sich durch eine klassische Schlichtheit auszeichnen, als auch moderne Designs, die zu einem i-Tüpfelchen in deinem Gesamtoutfit werden. Neben verschiedenen Taschenformen wie Shopper, Umhängetasche, Clutch u. a. findest du auch Rucksäcke, die sich perfekt für einen Stadtbummel eignen. Dabei sind alle Picard Taschen mit vielen praktischen Features ausgestattet wie beispielsweise Außen- und Innenfächer sowie kleinere Fächer, die dir zusätzlichen Stau- und Ordnungsraum bieten.

Entdecke auch bei Zalando: