accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Top Sportarten

Top Marken

Sportlich durch den Winter

Ready, set, GO! Was ist dein Sport?

Fit durch die kalte Jahreszeit? Wind & Wetter hemmen gerne mal unsere Motivation auch im Herbst und Winter Sport zu betreiben. Dabei muss jeder nur die passende Sportart für sich finden. Das sollte uns leicht fallen. Noch nie war das Angebot so groß – also gibt es keine Ausreden, denn es ist für jeden was dabei! Und das Beste? Activewear und Accessoires sind inzwischen so stylish, dass wir sie auch außerhalb des Gyms tragen.

Bist du eher …

#Der Outdoor Typ
Running, Hiking, Klettern – an der frischen Luft trainieren ist nicht nur gesund, sondern bringt auch die nötige Action in den Alltag. Mit den richtigen Lauf- oderTrekkingschuhenbist du für alle Untergründe und Aktivitäten ausgestattet. Laufmütze und Funktionskleidung für die Wintersaison leiten die Feuchtigkeit besser von Körper weg und halten auch bei Minusgraden trocken und warm. Das Beste: Die meisten Outdoor Aktivitäten beanspruchen gleich mehrere Muskelgruppen gleichzeitig – Ganzkörper-Toning garantiert!

#Typ Fitness-Studio-Gängerin
Einen Trainer zur Seite zu haben, der dir genau sagen kann, wie du das Beste aus deinem Training machst ist ein riesiger Vorteil. Oft führt man Bewegungen falsch aus, atmet nicht richtig oder hat keinen Plan, wie dieses gruselig aussehende Gerät funktionieren soll. Inzwischen sind die Studios auch viel mehr Social Hub als Zweckstätte – mit Musik und Wellness-Bereichen. Also schnapp dir deinen Trainings-Buddy, dein coolstes Outfit und buche z.B. einen Yoga-Kurs, um den Alltagsstress wegatmen!

#Typ Heim-Fitness
Es ist absolut nichts Falsches dabei, lieber in den eigenen vier Wänden zu trainieren. Es ist kostenlos, du brauchst nur eine Yoga-Matte und mit dem richtigen YouTube-Video hast du auch gleich jemanden, der mit dir mitschwitzt – naja, fast. Dabei interessiert es niemanden, wie zottelig deine Haare aussehen (sweaty hair, don’t care) oder dass du beim Halbmond aus dem Gleichgewicht kommst. Heißt: Du bist immer die hübscheste Sportsbombe im Raum!

Ganz egal, was du bevorzugst, mit der richtigen Ausrüstung steht dem nicht mehr im Weg. Die neue Mode im Athleisure Trend ist High Quality, High Tech und vor allem: High Fashion!