accountCreated with Sketch.accountCreated with Sketch.bagCreated with Sketch.bagCreated with Sketch.zalando logoCreated with Sketch.menuCreated with Sketch.starCreated with Sketch.starCreated with Sketch.

Kostenlose Hotline 0800 33 00 900

Kostenloser Versand & Rückversand

100 TAGE RÜCKGABERECHT

Sommer-Herrenmode

Mit diesen 3 Trends sicher durch den Sommer 2016

„Laut“ ist das Stichwort im neuen Jahr. War für Winter 2015/16 klar der puristische Stil angesagt – mit gedeckten Farben wie Schwarz, Grau, Braun und Co. – wird die Herrenmode im Sommer bunt und extravagant: asiatische Einflüsse, Skater- bzw. Retro-Sport-Looks, Baggy Pants ... Wie du die Trends trägst, ohne wie ein bunter Vogel auszusehen? Wir haben dir ein Paar Styling Tipps zusammengestellt.

#1: Bombensicheres Outfit
Ja, die Bomberjacke bleibt! Der Allronder hat es ganz klar auf unsere Hit-Liste 2016 geschafft. Die klassischen Farben, wie Schwarz und Oliv gehen immer. Wer sich traut, setzt auf bunt. Edel glänzende Stoffe und helle Töne bringen noch mehr Eleganz ins Spiel. Für ein sportliches Outfit trägst du zur Bomber eine Jeans-Shorts im Straight Cut und ein Oversize Shirt für Herren. Ledersandalen natürlich nicht vergessen! Runde Sonnebrillen mit polarisierten Gläsern machen deinen Sommer-Style komplett!

#2: Because (over)size matters – wenn es um Herrenmode geht
Für alle Anti-Fans der Skinny Jeans: Wenn auch noch nicht ganz passé, wird sie doch so langsam abgelöst. Denn die Hosen werden wieder weiter. Und mit ihnen so ziemlich alles andere auch. Männer tragen T-Shirt, Pullover und Jacke im Sommer 2016 im Oversize-Format. Locker, lässig und business-ready zugleich: Baggy Hosen mit Nadelstreifen und Bügelfalten sind im Kommen und machen sich auch ganz klassisch zu Hemd, Sakko sowie – wer hätte es gedacht – weißen Sneakers. Man(n) kann sich über diese Beinfreiheit nur freuen!

#3: Summer Gentlemen
Es kann nicht immer Jogger-Shorts und Sneaker sein. Diesen Sommer wird es in der Herrenmode endlich wieder elegant. Sommerlichen Temperaturen entsprechend sind die Stoffe leicht und die Farben hell. Leinen-Anzüge von Hellblau bis Rostrot treffen auf Leder-Espadrilles. Gekrempelte Chino-Hosen kombinieren wir ganz im Sinne des preppy Styles mit Bootsschuhen und lockerem Sommerhemd.