Katalog von Urban Classics

Marke
Preis
7
7
150
150
Anlass

633 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 8
Bomberjacke - darkolive Parka - black Bomberjacke - burgundy Kapuzenpullover - pink Cargohose - olive Strickpullover - navy Bomberjacke - darkolive Bomberjacke - black Cargohose - grey camo Windbreaker - sand Leggings - Hosen - black Fleecejacke - black Hemd - black/burgundy Kapuzenpullover - olive Cargohose - olive Sweatshirt - sand Kapuzenpullover - olive Jeansjacke - bleached blue Sweatshirt - olive RAGLAN HIGH NECK - Kapuzenpullover - teal Sweatshirt - sand Sweatjacke - black Kapuzenpullover - port Sweatjacke - black Kapuzenpullover - charcoal Strickpullover - black Sweatshirt - olive Jogginghose - black LADIES - Kapuzenpullover - burgundy camo Parka - black Leggings - Hosen - grey LADIES - Etuikleid - burgundy Kapuzenpullover - olive Hemdbluse - black/red Sweatshirt - green Jogginghose - olive RAGLAN HIGH NECK - Kapuzenpullover - black Sweatjacke - charcoal Kapuzenpullover - sand Sweatjacke - grey T-Shirt print - black Kapuzenpullover - sand Kapuzenpullover - white Kapuzenpullover - grey Sweatjacke - charcoal Parka - olive Jeansjacke - ocean blue Kapuzenpullover - black BASIC - Sweatjacke - black Kapuzenpullover - black Bomberjacke - light pink Kapuzenpullover - white SHERPA - Übergangsjacke - black Leggings - Hosen - dark camo Langarmshirt - charcoal Sweatjacke - black Bomberjacke - burgundy/black Fleecejacke - olive RAGLAN HIGH NECK - Kapuzenpullover - grey RAGLAN HIGH NECK - Kapuzenpullover - cherry

Für ihre Less-is-more-Optik sind Hiphop-Labels nicht unbedingt bekannt. Eine umso freshere Ausnahme ist die cleane Streetwear von Urban Classics. Kultverdächtig!

Überraschung: Ausgerechnet im beschaulichen Ober-Ramstadt in Hessen hat die 2005 gelaunchte Brand ihr Headquarters. In lässigem Streetstyle steht die Kleinstadt aber den großen Metropolen in nichts nach. Urban Classics steht für straighte, trendige Fashion. Besonders unter Hiphop-Fans gilt die Marke bereits als Kult!

„Moooment, Hiphop?!", mag so mancher aufschreien und das Fehlen des Bling Blings und der Oversize-Hoodies beanstanden. Aber: Im Herzen besinnt sich Urban Classics auf die Wurzeln des Hiphops. Eine Zeit, als diesem Musikgenre noch mehr Subkultur und weniger Mainstream anhaftete. Seine Coolness bezieht Urban Classics ergo nicht aus großmäuligen Sprüchen und protzigem Schmuck. Stattdessen interpretiert die deutsche Brand den Style zurückhaltend – eben ganz nach dem Motto „Keep it Classic!".

„How you act, walk, look and talk is all part of Hip Hop culture. And the music is colorless. Hip Hop music is made from Black, brown, yellow, red and white” – Afrika Bambaataa, New Yorker Hiphop-DJ

Für seinen Farbenrausch ist Urban Classics – verglichen mit anderen Hiphop-Brands – bekannt. Topseller erscheinen gar in bis zu 30 Nuancen. Was Urban Classics da in allen Schattierungen des Malkastens durchdekliniert? Die Basics der Streetwear, sprich: lockere Sweatpants, coole Shirts, gezippte Hoodies, trendige Collegejacken.

Urban Classics: Back to da rootz of Hiphop

Ihnen allen gemein ist die cleane Schnittform, die ohne großen Schnickschnack auskommt. Durch die Kollektionen zieht sich vor allem der lässige Loose-Fit. Und das heißt keinesfalls: unfreiwillig ausgebeult. Dank hoher Stoffqualität gehen die Stücke auch nach zahlreichen Wäschen nicht aus der Form. Urban Classics ist übrigens auch unter Tänzern ein echter Geheimtipp beim Training. Und für alle mit zwei linken Füßen gilt: Zum Glück ist der Look mittlerweile auch außerhalb des Gyms tragbar!

Entdecke auch bei Zalando: