Preis
39
39
420
420
Größe
Kollektion

46 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
Armband - nero/rodio IN 'N' OUT - Armband - gold-coloured ANCHOR - Armband - black ANCHOR - Armband - indigo Armband - gold-coloured PERFORATED SKULL CHARM - Armband - silver-coloured ANCHOR ON - Armband - brown HOOK ON - Armband - navy blue ANCHOR - Armband - navy blue HOOK ON - Armband - brown SIGNATURE - Armband - silver-coloured ANCHOR - Armband - black Armband - medium red Halskette - silver-coloured Halskette - brushed gold-coloured Armband - schwarz Halskette - silver-coloured Halskette - silver-coloured Armband - black Ring - silver-coloured Armband - black IN 'N' OUT - Ring - gold-coloured

Schmuck ist Frauen vorbehalten? Von wegen! Der stilsichere Dandy von heute weiß ganz genau, dass ausgewählte Accessoires das Tüpfelchen auf dem I ihrer Outfits bedeuten. Hollywood-Beaus wie George Clooney und Male-Models wie David Gandy scheuen sich nicht vor dem Spiel mit edlem Designer-Schmuck und landen damit regelmäßig auf der Spitze der Best-dressed-Listen. Höchste Zeit, sich bei diesen Herren eine Scheibe abzuschneiden!

„Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.“ - Oscar Wilde

Der irische Schriftsteller Oscar Wilde gilt als der Urvater aller Dandies und bekannte sich ganz offen zu seinem Faible für exquisite Kleidung und Accessoires. Wir finden: Hin und wieder sollte man(n) sich durchaus etwas gönnen und ausgewählter Premium-Schmuck zeigt, dass du auf deine Optik großen Wert legst. Welche Stücke keinesfalls im männlichen Schmuck-Etui fehlen dürfen? Beginnen wir mit einem Klassiker, den die meisten tragen, aber wahrscheinlich gar nicht als Schmuck wahrnehmen: Eine hochwertige Armbanduhr gehört zur Grundausstattung der Herren-Garderobe und ist ein wesentliches Indiz für dein Stilbewusstsein. Ringe sind nicht nur etwas für verheiratete Männer: Coole Fingerringe aus Silber oder Edelstahl sind ein echter Hingucker und liegen voll im Trend. Armbänder kommen in unterschiedlichsten Ausführungen: Elegant in Silber oder cool mit bunten Elementen für den lässigen Surfer-Look. Derbe Lederarmbänder in Used-Optik passen zu lässiger Streetwear wie karierten Hemden. Halsketten kommen derzeit gerne mit Lederband und verschiedenen Anhängern, die bei dem entspannten Freizeit-Style gerne unter dem Hemd zu sehen sein dürfen. Egal für welchen Stil du dich entscheidest, die Grundregel beim Schmuckkauf lautet: Weniger ist mehr. Lieber in ausgewählte, aber dafür hochwertige Stücke investieren, als zu dick aufzutragen. Materialien wie hochwertiges Leder, Edelstahl oder Silber stehen derzeit ganz oben auf der Trendliste.

Designer-Schmuck für Herren: Understatement deluxe

Was der Schmuck-Knigge zu eleganten Anlässen vorschreibt? Bei Events mit Dresscode punktet der elegante Gentleman von heute mit geschmackvollen Manschettenknöpfen, die unter dem Ärmel des Anzugs hervorblitzen. Ein Einstecktuch aus Seide und eine edle Reversnadel am Abendanzug outen dich sofort als stilsicheren Gentleman – Oscar Wilde hätte seine Freude daran.

Entdecke auch: