Lederjacken

Rockig, ladylike oder lässig: Modeklassiker Lederjacke

Die Lederjacke ist an Lässigkeit kaum zu überbieten. Ein Garant für gute Basics ist, wenn sie unisex sind. Lederjacken, Hemden, Straight Denims und Boots reihen sich in die Riege der Alltime - Favourites, die wir im Alltag, auf Partys oder im Job lieben. Damen Lederjacken in Schwarz passen zu jedem Outfit und verleihem jedem Look das gewisse Etwas. Neben dem Original in Schwarz gibt es Varianten in unterschiedlichsten Farben, aus Wildleder, Echtleder und Kunstleder, die sich je nach Stil kombinieren lassen.

Ein fester Bestandteil jedes Kleiderschranks: Lederjacken

Durch Leinwandlegenden wie Marlon Brando, James Dean oder Musiker wie die Ramones wurde die Lederjacke zum modischen Klassiker. Unangepasst und rebellisch kürt sie nach wie vor jeden Look, immer wieder anders und dabei immer aufregend. Sämtliche heutige Schnitte und Varianten beruhen auf den Modellen der amerikanischen Belstaff Lederjacke mit hochgeschlossenem Kragen und aufgesetzten Taschen bzw. dem zweiten "Erfinder" der "Perfecto" Lederjacke mit dem typischen asysmetrischen Revers. Wie du deiner Lederjacke zum stilsicheren Auftritt verhilfst, verraten wir dir!

Multifunktionales Basic: So krönt die Frau jedes Outfit mit einer Lederjacke

Eine schwarze Lederjacke mit silberen Schnallen und Reißverschlüssen kommt dem Original am nächsten und ist immer angesagt. Egal was du darunter trägst, die Lederjacke bildet immer den stilistischen und farblichen Kontrast. Mit einer Lederjacke setzt du immer ein Statement. Die Perfecto Lederjacke mit einem Revers hat zahlreiche Ableger hervorgerufen, z.B. aus weichem Veloursleder, Kunstleder oder Wildleder.

Hast du erst einmal dein Lieblingsmodell gefunden, geht's ans kombinieren. Jeder kennt die rockigen Stilelemente, die du problemslos mit der Damen Lederjacke kombinieren kannst: Band T-Shirts, schmale Denims, Schnürboots oder Grunge Karohemden - wer den Look brechen will, stylt dazu z.B. spitze geschlossene Pumps. Trendteile wie Slip Dresses passen mit ihren zarten Stoffen und dünnen Trägern perfekt zur derben Lederjacke. Dazu passen schwarze Ankle Boots mit rockigen Elementen wie Schnallen oder Nieten. Du willst mit einer schlichten Damen Lederjacke easy deinen Alltags Look aufwerten? Dann greife zu coolen Streifen-Shirts, lässigen Hoodies, deiner Liebingsjeans und flachen Schuhen - die Lederjacke setzt zu deinem bequemen Outfit einen schicken Kontrast.

Lederjacken - wir lieben den modischen Allrounder, den es in unendlich vielen Varianten gibt. Biker, Vintage Style, Casual Look oder rockig wie in den 90's! Erst einmal die richtige gefunden, bereichert eine gute Damen Lederjacke jeden Look. Wir verraten euch die Top Styles mit Damen Lederjacken!

Best Choice: Lederjacken sind allzeit unsere Lieblings-Weggefährten

Rock it: Lederjacken im Biker Style mit Nieten haben es in sich. Sie passen perfekt zum kleinen Schwarzen, dunkelgrauen oder schwarzen Denims mit derben Ankle Boots. Sneakers, helle Oberteile und Print T-Shirts lockern den Look optisch auf.

Blumenkind: Kein Hippie-Hype, sondern schwarze Lederjacken mit farbenfrohen Blumenstickereien stehen modisch hoch im Kurs. Zusätzliche Nieten oder Bemalungen machen diese extravaganten Modelle zum Unikat und kommen mit Light Denims und schlichtem weißem T-Shirt besonders gut zur Geltung.

Farbenspiel: Eine schwarze Lederjacke ist bereits fester Bestandteil deiner Garderobe? Mit farbigen Lederjacken, z.B. in Knallrot, beweist du Mut und sorgst für ein modisches Update. Rock deine Lederjacke im Monochrome-Style, z.B. in Nudefarben, Rosa oder Creme. Ethnostyles mit schwarz-weißen Musterblusen, Olivfarbenen Hosen und Wedges gehen gut mit Damen Lederjacken in Braun, Cognac oder Beige.

Step by step zum Lieblingslook: Das Lederjacken 1x1

Kenn dein Revers! Ein modischer Figurtipp für alle Lederjacken mit Revers, das mal sehr breit und wiederum schmal designt wird. Diese Modelle entfalten ihren vollen Charme, wenn du das Revers deinem Oberkörper anpasst: Schmale Oberkörper vertragen ein breites Revers, während umgekehrt ein schmales, flaches Revers einer großen Oberweite und schmeichelt.

Original versus Trends: Mit einer klassische Damen Lederjacke in Schwarz mit silbernen Elementen wie Gürtelschnallen, Reißverschlüssen oder Nieten setzt in du in nahezu jeder Kombination ein Highlight. Wer es eleganter mag und einen softeren Look bevorzugt, greift zu klassichen Brauntönen und hellen Trendfarben wie Mint, Rosé oder Creme.

Kontrastprogramm: Damit die Lederjacke zum Helden deines Outfits wird, biete ihm die richtigen Gegenspieler. Zarte Seidenblusen und schmale Röhrenjeans, romantische Blümchenkleider oder eine klassische Hemdbluse und Bleistiftrock machen deine Lieblingslederjacke zum unverzichtbaren Element jedes deiner Outfits.

Entdecke auch bei Zalando: